Du befindest dich hier: Home » 2019 » April » 03

Der Zither-Workshop

In Toblach finden sich Ende der Woche junge Zitherspieler zu einem internationalen Workshop ein. Am Samstagabend sind die jungen Instrumentalisten zu hören.

Das Ultimatum

Um das Bibliothekenzentrum ging es bei einem Treffen zwischen den Landesräten Vettorato und Bessone und Vertretern der Gemeinde Bozen.

Ohne Kompromiss

„72 Stunden ohne Kompromiss“ nennt sich das inzwischen größte Südtiroler Sozialprojekt, das von heute bis Samstag über die Bühne geht.

Völser Straße gesperrt

Wegen eines Steinschlags bleibt die Völser Straße zwischen Blumau und der Abzweigung Tiers bis Freitagnachmittag gesperrt

„Wir haben Recht behalten“

Der Dachverband und der AVS stehen der Seilbahnverbindung Tiers-Frommer Alm kritisch gegenüber – und interpretieren das Urteil des Verwaltungsgerichts als Sieg.

Der vorletzte Spieltag

An diesem Wochenende bestreiten die Berretti-Mannschaft, die Unter 17 und die Unter 15 des FC Südtirol den vorletzten Spieltag ihrer jeweiligen Meisterschaften.

Besuch von Deeg

Bei einem Treffen zwischen Landesrätin Waltraud Deeg und der Spitze des Handwerkerverbandes lvh ging es um Wohn-Projekte und Lösungen für junge Eltern.

Die Sammelklagen

Die SVP-Senatoren begrüßen den Gesetzentwurf zur Sammelklage. Welche Möglichkeiten sich Konsumenten jetzt bieten.

Heroin im Bauch

Die Finanzpolizei hat in Sterzing drei Schmuggler verhaftet, die rund 2,5 Kilogramm Heroin und Kokain über die Grenze schleusen wollten. 

Geteilte Stimmung

Die Südtiroler landwirtschaftlichen Genossenschaften bewerten die im Jahr 2018 den Bauern und Bäuerinnen entrichteten Auszahlungspreise sehr positiv.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen