Du befindest dich hier: Home » 2019 » Januar » 27

Ritten ist Italienmeister

Ritten ist Italienmeister 2019. Die „Buam“ setzten sich am Sonntagabend vor ausverkauftem Haus im Final-Rückspiel der IHL Serie A gegen Asiago in der Verlängerung durch.

Windisch auf Rang 13

Nicht Topfavorit Johannes Thingnes Bø, sondern Quentin FillonMaillet setzte sich im letzten Weltcup-Bewerb 2019 in Antholz durch. Dominik Windisch patzte am Schießstand.

Dahlmeiers Sieg

Doppel-Olympiasiegerin Laura Dahlmeier gewann am Sonntag beim Weltcup in Antholz das 12,5-km-Massenstartrennen und feierte ihren ersten Saisonsieg. Doro Wierer wurde 5.

Paris am Podium

Dominik Paris ist am Sonntag beim Super-G auf der Streif in Kitzbühel auf den dritten Rang gefahren. Den Sieg holte sich der Deutsche Josef Ferstl.

Südtiroler Siege

Sieg im Doppelsitzer, im Einsitzer Damen, im Einsitzer Herren und Sieg im Team-Bewerb. Das ist die Bilanz der italienischen Athleten beim Weltcup im Rennrodeln auf Naturbahn in Deutschnofen.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen