Du befindest dich hier: Home » News

    Der Schnee-Wahnsinn

    Fotos der Mitglieder des Südtiroler Hilfszuges in Mittelitalien belegen, wie die Rettungskräfte gegen extreme Schneemengen ankämpfen müssen.

    14 Personen evakuiert

    Das Katastrophengebiet in Mittelitalien: 14 Personen, die drei Tage lang isoliert waren, konnten mit Unterstützung der Helfer aus Südtirol evakuiert werden. DAS VIDEO.

    Sensation in Antholz

    Die junge Südtirolerin Alexia Runggaldier hat sich beim ersten Biathlon-Bewerb in Antholz sensationell den dritten Platz geholt.

    Marihuana im Kleiderschrank

    Die Carabinieri haben in der Wohnung eines Meraners 600 Gramm Marihuana sichergestellt. Er wurde zu zwei Jahren Haftverurteilt – und muss 10.000 Euro Strafe zahlen.

    Bagger bricht auf See ein

    Ein nicht alltäglicher Unfall hat sich am Mittwoch in Prags ereignet: Ein Löffelbagger ist auf dem Pragser Wildsee eingebrochen.

    Das RAI-Ei

    Der 31. Januar 2017 ist ein doppelter Stichtag für die Rai-Gebühr: Was Personen tun müssen, die kein TV-Gerät besitzen oder keinen Stromvertrag haben.

    Erdbeben & Schnee

    Am Mittwoch hat der erste Hilfszug der Berufsfeuerwehr seinen Bestimmungsort in Marken erreicht. Es sind 2 Meter Schnee gefallen. Das Erdbeben erschwert die Situation.

    Die Rückkehr

    Die beiden Naturnser Burschen Ian Gerstgrasser und Tobias Gamper sind am Mittwochmorgen auf dem Flughafen Fiumicino in Rom gelandet.

    „Ich bin zornig“

    Primare-Sprecher Hubert Messner kann einen Großteil der im offenen Brief der 158 Medizin-Studenten angeführten Vorwürfe nicht nachvollziehen – und ist über den Ton erzürnt.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Kontakt

    Nach oben scrollen