Du befindest dich hier: Home » AGB

    AGB

    AGB und Nutzerbedingungen

    AGB/Datenschutz

    Privacy Policy der Website www.tageszeitung.it

    Dieses Dokument beinhaltet die Datenschutzrichtlinien für personenbezogene Daten der „DIE NEUE SÜDTIROLER TAGESZEITUNG GmbH“. Es ist dies die Gesellschaft, die den Internet-Auftritt www.tageszeitung.it betreibt. Im Folgenden wird im Detail beschrieben, wie personenbezogene Daten der Benutzer und Besucher unseres Internet-Auftritts verarbeitet werden.

    Zudem handelt es sich hierbei um eine Information im Sinne von Art. 13 des Gesetzesvertretenden Dekrets Nr. 196 vom 30. Juni 2003 für Besucher von Diensten, die auf unserer Website angeboten und über das Internet bereitgestellt werden.

    Die Informationen haben keine Gültigkeit für andere Websites, die eventuell über unsere Links aufgerufen werden können und für die die „NEUE SÜDTIROLER TAGESZEITUNG GmbH“ keinerlei Haftung übernimmt. Des Weiteren wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass die „NEUE SÜDTIROLER TAGESZEITUNG GmbH“ keinerlei Einfluss auf die Inhalte der fremden Websites hat. Sollten auf den fremden Seiten Verstöße gegen die guten Sitten oder Gesetze enthalten sein, wird die „NEUE SÜDTIROLER TAGESZEITUNG GmbH“ die Links zu diesen Seiten sofort nach Kenntnisnahme dieser Verstöße aus der www.tageszeitung.it-Seite löschen.

    Die folgenden Angaben basieren auch auf der Empfehlung Nr. 2/2001 des Europäischen Datenschutzbeauftragten zum Schutz personenbezogener Daten, die am 17. Mai 2001 gemäß Art. 29 der Richtlinie Nr. 95/46/EG angenommen wurde und insbesondere die Erfassung von personenbezogenen Daten im Internet betrifft. Sie haben das Ziel, die Mindestmaßnahmen festzulegen, die gegenüber den betroffenen Personen ergriffen werden müssen, um (in Anwendung der Art. 6, 7, 10 und 11 der Richtlinie 95/46/EG) die Billigkeit und Rechtmäßigkeit derartiger Praktiken zu gewährleisten.

    Der „Inhaber“ der verarbeiteten Daten

    „Inhaber“ der personenbezogenen Daten, die infolge einer Benutzung unserer Website möglicherweise verarbeitet werden sowie aller sonstigen, für die Erbringung unserer Dienstleistungen verwendeten Informationen ist die „NEUE SÜDTIROLER TAGESZEITUNG GmbH“ mit Sitz in der Silbergasse Nr. 5 in I-39100 Bozen.

    Rechte von Betroffenen

    Die Personen, auf die sich die personenbezogenen Angaben beziehen, haben im Sinne von Art. 7 des Gesetzesvertretenden Dekrets Nr. 196/2003 das Recht, jederzeit eine Bestätigung über das Vorhandensein oder Nichtvorhandensein dieser Daten zu erhalten, ihren Inhalt und Ursprung zu erfahren, ihre Übereinstimmung mit den tatsächlichen Verhältnissen zu prüfen oder zu verlangen, dass die Daten ergänzt, aktualisiert oder geändert werden.

    Die Personen, auf die sich die personenbezogenen Angaben beziehen, haben außerdem das Recht, die Löschung, die Umwandlung in eine anonymisierte Form oder die Sperrung der widerrechtlich verarbeiteten Daten zu verlangen sowie in jedem Falle aus gerechtfertigten Gründen deren Verarbeitung zu widersprechen. Alle Anfragen bezüglich Art. 7 des Gesetzesvertretenden Dekrets Nr. 196/2003 sind an die „NEUE SÜDTIROLER TAGESZEITUNG GmbH“ in der Silbergasse Nr. 5, I-39100 Bozen, z. H. Herrn Arnold Tribus, oder an die E-Mail-Adresse info@tageszeitung.it zu richten.

    Ort und Zweck der Verwendung der Daten 

    Die Datenverarbeitung in Zusammenhang mit den auf diesen Internet-Seiten angebotenen Web-Diensten [physisch bei Hetzner Online AG, Stuttgarter Str. 1, 91710 Gunzenhausen, Deutschland gehostet] erfolgt am Sitz der „DIE NEUE SÜDTIROLER TAGESZEITUNG GmbH“, und die Datenverarbeitung wird ausschließlich von beauftragten Beschäftigten, Mitarbeitern oder Gesellschaftern der „DIE NEUE SÜDTIROLER TAGESZEITUNG GmbH“ bzw. von Personen durchgeführt, die mit gelegentlichen Wartungsarbeiten beauftragt werden.

    Aus Web-Diensten stammende Informationen werden nicht in Umlauf gebracht.

    Die von den Besuchern zur Verfügung gestellten und für Service-Anforderungen übermittelten personenbezogenen Daten werden für den alleinigen Zweck der verlangten Dienst- oder Leistungserbringung verwendet und nicht an Dritte weitergegeben, sofern eine solche Weitergabe wie etwa bei der Weiterleitung der Daten an unsere Vertragshändler nicht Teil des geforderten Dienstes ist, durch gesetzliche Pflichten bedingt oder zur Erfüllung der Anforderungen unbedingt notwendig ist.

    Besondere Zwecke in Bezug auf einzelne Verarbeitungsarten sind detailliert in Seiten zu den verschiedenen Diensten gekennzeichnet. Der Besucher findet spezifische Informationen bezüglich der Verwendung von personenbezogenen Daten im Sinne des Art. 13 des Gesetzesvertretenden Dekrets 196/2003 in den einzelnen Seiten. Diese Informationen beruhen jedoch auf den in der Datenschutzrichtlinie der Gesellschaft enthaltenen Prinzipien.

    Navigationsdaten:

    Die für die Funktion dieser Website benötigten Software-Prozeduren, erfassen während des normalen Betriebs bestimmte persönliche Angaben, deren Übertragung ausschließlich dem Internet-Kommunikationsprotokoll eigen ist.

    Dabei handelt es sich um Informationen, die nicht erfasst werden, um sie identifizierten Personen zuzuordnen, sondern die aufgrund ihrer Beschaffenheit durch Verarbeitung und Verknüpfung mit Daten im Besitz von Dritten eine Identifizierung der Besucher ermöglichen könnten.

    Zu dieser Datenkategorie gehören die IP-Adressen oder Domain-Namen der Computer, die von den Besuchern für die Verbindung zur Website benutzt werden, URI (Uniform Resource Identifier)-Adressen der angeforderten Ressourcen, die Zeit der Anforderung, die zur Übermittlung der Anforderung an den Server benutzte Methode, die Größe der als Antwort erhaltenen Datei, der den Status der vom Server gegebenen Antwort kennzeichnende numerische Code (erfolgreich, Fehler usw.) und sonstige Parameter, die sich auf das Betriebssystem und die Computer-Konfiguration des Besuchers beziehen. Diese Daten werden nur für Zwecke anonymer statistischer Informationen bei der Benutzung der Website gesammelt und der Überprüfung von deren korrekter Funktion verwendet. Nach ihrer Verarbeitung werden sie sofort gelöscht.

    Diese Daten können zur Feststellung einer eventuellen Haftung im Falle von Straftaten, insbesondere im Falle von Schäden an unserer Website benutzt werden. Grundsätzlich werden die Daten nicht länger als sieben Tage gespeichert.

    Vom Besucher freiwillig zur Verfügung gestellte Daten:

    Das optionale, ausdrückliche und freiwillige Versenden von E-Mails an die in diesem Web-Auftritt bezeichneten Adressen bedingt aufgrund ihrer Beschaffenheit die Erfassung der Adresse des Absenders, die zur Beantwortung der Anfragen notwendig ist, sowie etwaiger personenbezogener Daten, die in der E-Mail enthalten sind. Spezifische Kurz- und/oder vollständige Informationen sind auf den Seiten des Web-Auftritts enthalten, die sich auf spezielle Dienste auf Anforderung beziehen. Wir möchten unsere Besucher bitten, bei der Anforderung von Diensten oder beim Versenden von Anfragen Namen oder sonstige personenbezogene Daten Dritter nur zu versenden, wenn dies unbedingt notwendig ist. Wesentlich zweckmäßiger wäre die Verwendung erfundener Namen.

    REGISTRIERUNG

    Für das unter der Webseite www.tageszeitung.it zugänglich gemachte Angebot gelten zudem folgende Datenschutzrichtlinien. Durch Zustimmung des Datenschutzes bei der Registrierung erklärt der Betroffene zugleich, dass er die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen hat.

    Bei Ihrer Registrierung werden personenbezogene Daten erhoben, und zwar Username, Vorname, Nachname, Geburtsdatum, Geschlecht, Passwort und E-Mail-Adresse (Bestandsdaten). Zusätzliche personenbezogene Angaben (z. B. über weitere persönliche Merkmale, Beziehungsstatus, Interessen, Clubs, Vereine, Musikrichtungen, Lieblingsfilme) können freiwillig bei der Ausgestaltung des Profils gemacht werden. Wenn der Betroffene es wünscht, kann er auch Fotos in das eigene Profil einstellen.

    Damit der Betroffene die Webseite nutzen bzw. sich registrieren kann, müssen vom Betroffenen Registrierungsangaben erhoben werden. Diese Registrierungsangaben umfassen: Username, Passwort und E-Mail-Adresse. Von diesen Registrierungsangaben sind für andere Nutzer folgende Angaben einsehbar: Benutzername, Mitglied seit wann (Datum), Letzte Aktualisierung (Datum). Neben den Registrierungsangaben kann der Betroffene auf freiwilliger Basis zusätzliche Angaben machen, die mittels der Website Einstellungen zur Privatsphäre für andere Nutzer sichtbar sind. Zu den freiwilligen Angaben zählen im persönlichen Profil: z. B. über weitere persönliche Merkmale, Beziehungsstatus, Interessen, Clubs, Vereine, Musikrichtungen, Lieblingsfilme, MSN, ICQ, AIM, Skype, Jabber, Handy, Telefon, Adresse, PLZ, Ort, Land und Website.

    Kontakte

    www.tageszeitung.it stellt allen Betroffenen die Möglichkeit zum vermerken von Kontakten zu anderen Nutzern. Jeder Betroffene kann entscheiden, ob er einen Kontakt bestätigt oder ablehnt. Bestätigt der Betroffene einen Kontakt, so können andere Nutzer immer den bestätigten Kontakt einsehen.

    Gästebuch

    www.tageszeitung.it stellt allen Nutzern die Funktion eines Gästebuches zur Verfügung. In diesem Gästebuch können Betroffene anderen Nutzern Nachrichten oder Einträge hinterlassen. Diese Gästebucheintragungen sind für andere Nutzer nicht sichtbar.

    Events

    www.tageszeitung.it bietet den Nutzern auf der Webseite die Möglichkeit, Termine für Veranstaltungen, Seminare, Tanzveranstaltungen und für weitere Themenbereiche einzugeben, diese zu verwalten und andere Nutzer zu den eingestellten Terminen einzuladen. Alle Daten der Termine sind für alle Nutzer einsehbar.

    Cookies

    Ein Cookie ist ein Textelement, das nach Zustimmung auf der Festplatte eines Computers abgelegt wird. Wird diese erteilt, wird der Text in eine Datei geringer Größe heruntergeladen. Cookies haben die Aufgabe, die Analyse des Web-Verkehrs zu beschleunigen oder über den Besuch einer bestimmten Website zu benachrichtigen. Mit ihrer Hilfe können Web-Anwendungen Informationen an einzelne Besucher senden.

    In dieser Beziehung werden von der Website keinerlei personenbezogene Daten über Besucher erfasst.

    Cookies werden nicht verwendet, um Informationen persönlicher Art zu übertragen.

    Der Einsatz von so genannten Session-Cookies (die nicht dauerhaft auf dem Computer des Besuchers gespeichert werden und mit dem Schließen des Browsers gelöscht werden) ist streng auf die Übertragung von Sitzungskennungen (bestehend aus vom Server generierten Zufallszahlen) beschränkt, die das sichere und effiziente Navigieren innerhalb der Website ermöglichen. Mit den auf dieser Website verwendeten, so genannten Session-Cookies wird die Verwendung von anderen IT-Techniken vermieden, die für die Besucher nachteilige Effekte für die Vertraulichkeit beim Navigieren haben können, und lassen keine Erfassung von personenbezogenen Daten zu, mit denen der Besucher identifiziert werden kann.

    Freiwilligkeit der Bereitstellung von Daten

    Abgesehen von den Angaben bezüglich der Navigationsdaten steht es dem Besucher frei, persönliche Daten zur Anforderung von Informationsmaterial zu übermitteln oder andere, von der Gesellschaft angebotene Arten von Diensten anzufordern.

    Werden die Daten nicht zur Verfügung gestellt, kann dies jedoch dazu führen, dass es nicht möglich ist, die gewünschte Leistung zu erhalten.

    Modalitäten der Datenverarbeitung

    Die personenbezogenen Daten werden in Form eines Ausdrucks und/oder mithilfe automatisierter Werkzeuge für den Zeitraum aufbewahrt, der notwendig ist, um die Zwecke zu erreichen, für die sie gesammelt worden sind. Um einem Datenverlust, einem unrechtmäßigen/ungeeigneten Gebrauch oder einem nicht genehmigten Zugriff vorzubeugen, werden spezielle Sicherheitsmaßnahmen befolgt.

    Registrierung von Onlineabos:

    Die Anlage von Konten unter Pseudonymen, fiktiven Namen mit oder durch anonyme E-Mail-Konten ist nicht gestattet. Die „NEUE SÜDTIROLER TAGESZEITUNG GmbH“ behält sich das Recht vor, Benutzer dauerhaft zu sperren. Der Benutzer verpflichtet sich, die ihm zugeteilten Registrierungsdaten (Username und Passwort) vertragskonform zu verwenden und diese ohne schriftliche Zustimmung der „NEUE SÜDTIROLER TAGESZEITUNG GmbH“ keinem Dritten auf irgendeine Weise zugänglich zu machen. Bei Missachtung erfolgt die fristlose Kündigung des Abonnements und die Sperrung des Zugangs. Der Nutzer ist für den Schutz der ihm zugeteilten Benutzerdaten (Username und Passwort) verantwortlich und erklärt durch das AGB, diese nur privat zu nutzen. Die „NEUE SÜDTIROLER TAGESZEITUNG GmbH“ lehnt jegliche Haftung für Schäden, welche dem Nutzer durch den Missbrauch oder Verlust der ihm zugeteilten Kennung entstehen, ab. Für die Dauer des Vertrags erhält der Nutzer das unübertragbare, nicht ausschließliche Recht zum persönlichen Gebrauch und zur persönlichen Nutzung der Dienstleistung. Alle Rechte an geistigem Eigentum bezüglich Dienstleistungen der „NEUE SÜDTIROLER TAGESZEITUNG GmbH“ verbleiben bei derselben. Insbesondere sind Nachdruck und Vervielfältigung sowie Weitergabe an Dritte der redaktionellen Inhalte (Texte, Bilder, Grafiken usw.) nur mit ausdrücklicher Zustimmung der Redaktion erlaubt.

    NUTZERBEITRÄGE

    TAGESZEITUNG Online (DIE NEUE SÜDTIROLER TAGESZEITUNG GMBH) stellt dem Nutzer im Zusammenhang mit der Veröffentlichung von Nutzerbeiträgen in Chat- und Diskussionsforen oder im Zusammenhang mit sonstigen auf TAGESZEITUNG Online veröffentlichten Inhalten lediglich Speicherplatz zur Verfügung, um seine Nutzerbeiträge zu veröffentlichen und anderen Nutzern abrufbar zu machen.

    TAGESZEITUNG Online übernimmt keine Garantie oder Gewährleistung für die Richtigkeit, Angemessenheit und Qualität solcher Inhalte.

    TAGESZEITUNG Online ist nicht verpflichtet, Nutzerbeiträge auf die Beeinträchtigung der Rechte Dritter hin zu überprüfen. TAGESZEITUNG Online ist jedoch berechtigt, Nutzerbeiträge, deren Inhalt rechtswidrig ist oder gegen gesetzliche oder behördliche Verbote oder gegen die guten Sitten verstößt, ohne vorherige Abmahnung des Nutzers zu entfernen oder den Zugang zu diesen zu sperren und/oder die betroffenen Inhalte entfernen und somit deren Veröffentlichung zu stoppen/auszusetzen. Dies gilt insbesondere, wenn TAGESZEITUNG Online entweder auf Grund eines gerichtlichen und/oder behördlichen Auftrages dazu verpflichtet oder von Dritter Seite auf die Rechtswidrigkeit des Inhaltes aufmerksam gemacht wird. Ein Ersatzanspruch des Nutzers wird hierdurch nicht begründet (siehe dazu auch die unten stehenden Posting-Regeln).

    TAGESZEITUNG Online behält sich das Recht vor, Inhalte, die über die Services zugänglich sind, zurückzuweisen, den Zugang zu diesen Inhalten zu sperren oder diese an einem anderen Ort innerhalb der Dienste/Services zu veröffentlichen. Eine rechtliche Verpflichtung hierzu besteht nicht. Dies gilt insbesondere für Inhalte, die gegen diese Nutzerbedingungen verstoßen oder aus sonstigen Gründen rechtswidrig oder sonst zu beanstanden sind.

    Der Nutzer hat bei der Nutzung der von TAGESZEITUNG Online bereit gestellten Dienste/Services die gesetzlichen Bestimmungen und die Rechte Dritter zu wahren. Insbesondere ist es dem Nutzer untersagt, durch Nutzerbeiträge unrichtige und/oder kreditschädigende und/oder sittenwidrige und/oder sonstige gesetzwidrige Inhalte zu veröffentlichen. Der Nutzer verpflichtet sich, die Ehre, Privatsphäre und Integrität anderer Menschen zu wahren. Er verpflichtet sich, keine Inhalte, Daten, Texte, Bilder, Dateien, Links, Software oder sonstige Inhalte zu veröffentlichen, die gesetzlichen Bestimmungen zuwiderlaufen, insbesondere rechtswidrig, schädigend, bedrohend, missbräuchlich, belästigend, verleumderisch, vulgär, obszön, hasserregend, rassistisch, sind, Dritten Schaden zufügen oder unrichtig sind.

    Der Nutzer verpflichtet sich weiters, keine Inhalte in Nutzerbeiträgen zu veröffentlichen, zu deren Weitergabe der Nutzer nicht berechtigt ist.

    Für den Inhalt eines veröffentlichten Nutzerbeitrages ist ausschließlich der Nutzer verantwortlich. Er wird daher TAGESZEITUNG Online von allen Nachteilen freihalten, die der DIE NEUE SÜDTIROLER TAGESZEITUNG GmbH durch die Veröffentlichung des Nutzerbeitrages entstehen können.

    Er ist insbesondere verpflichtet, der DIE NEUE SÜDTIROLER TAGESZEITUNG GmbH sämtliche Verfahrenskosten, vor allem die Kosten eines gerichtlichen Entgegnungsverfahrens und die daraus eventuell resultierenden Strafen, zu ersetzen, die Kosten allfälliger Entgegnungen nach der aktuellen Anzeigenpreisliste zu bezahlen und DIE NEUE SÜDTIROLER TAGESZEITUNG GmbH hinsichtlich aller wettbewerbs-, urheber-, persönlichkeits-, verwaltungs- und strafrechtlicher Schritte, die DIE NEUE SÜDTIROLER TAGESZEITUNG GmbH aufgrund des Nutzerbeitrages treffen können, schad- und klaglos zu halten.

    Bei Lichtbildern/Fotos, die der Nutzer in einem Nutzerbeitrag oder sonst auf TAGESZEITUNG Online veröffentlicht, haftet der Nutzer gemäß vorstehendem Absatz dafür, dass weder durch die Nutzung des Fotos gemäß den vorstehenden Absätzen noch durch das/die Foto(s)/Lichtbild(er) selbst in Rechte Dritter eingegriffen wird, sowie dafür, dass die Zustimmung abgebildeter Personen zur Veröffentlichung vorliegt.

    Die POSTING-REGELN

    Insbesondere darf niemand wegen seines Geschlechtes, seiner Abstammung, Rasse, Sprache, Heimat und Herkunft, religiösen oder politischen Anschauung oder seines Glaubens benachteiligt oder bevorzugt werden.

    Sexistische und rassistische Äußerungen sind untersagt. Beleidigungen sind untersagt. Die Verbreitung von Inhalten, die zum Hass gegen Teile der Bevölkerung aufrufen oder mit denen Propaganda für verfassungsfeindliche Organisationen betrieben wird, ist verboten. Der Gebrauch hasserfüllter oder vulgärer Sprache ist untersagt. Die Moderatoren des Forums werden unter Hinweis auf diese Regeln entsprechende Postings entfernen und bei Wiederholung entsprechende User löschen.

    Postings in den Foren der DIE NEUE SÜDTIROLER TAGESZEITUNG GmbH (www.tageszeitung.it) unterliegen folgenden Einschränkungen:

    1. Diskriminierungen und Beleidigungen:

    Bitte wahren Sie die Rechte ihrer Mitmenschen, wie den Schutz der persönlichen Ehre gegen Beleidigung oder Verleumdung, denn auch die Meinungsfreiheit hat Grenzen. Andere Nutzer dürfen nicht diskriminiert und beleidigt werden, besonders nicht aufgrund ihrer politischen, religiösen und sexuellen Einstellung, Nationalität, Herkunft, ihres Alters und Geschlechtes.

    2. Respektvoller Umgang:

    Offene Diskussionen sind ausdrücklich erwünscht. Bewahren Sie in Ihren Kommentaren einen freundlichen und respektvollen Umgangston. Lassen Sie sich nicht von anderen Nutzern provozieren.

    3. Relevanz des Kommentars:

    Um sachliche Diskussionen zu fördern, bitten wir Sie, Ihren Kommentar ausschließlich auf das Thema des jeweiligen Artikels bzw. auf die Diskussion zu beziehen. Stützen Sie dabei Ihre Meinung mit eindeutigen Argumenten und vermeiden Sie Verallgemeinerungen. Rufschädigungen und nicht prüfbare Behauptungen sind in den Kommentaren nicht erlaubt. Kritik an der Moderationsweise senden Sie bitte per E-Mail an info@tageszeitung.it

    4. Zitate und Urheberrecht:

    Die von Ihnen abgeschickten Texte müssen von Ihnen selbst verfasst oder zur öffentlichen Verbreitung freigegeben sein. Wenn Sie Zitate verwenden, machen Sie diese mit Anführungszeichen und der Herkunftsangabe deutlich. Zitate sollen lediglich als Ergänzung zur eigenen Argumentation dienen.

    5. Werbung und personenbezogene Daten:

    Werbliche Inhalte sind nicht erlaubt. Informationen über Personen wie z.B. E-Mail-Adressen, Telefonnummern, Adressen (personenbezogene Daten) dürfen nicht in den Kommentaren veröffentlicht werden.

    6. Gesetze beachten:

    Selbstverständlich können keine Nutzerbeiträge toleriert werden, die gegen geltende Gesetze verstoßen.

    Sanktionen:

    Beachtet ein Nutzer diese Regeln nicht, behält sich die DIE NEUE SÜDTIROLER TAGESZEITUNG GMBH vor, seine Kommentare zu löschen und gegebenenfalls seinen Zugang zur Kommentarfunktion zu sperren. Falls zu einem Artikel zu viele Kommentare abgegeben werden, die gegen die Regeln verstoßen, wird der Kommentarbereich des betreffenden Artikels geschlossen. Kommentare, die nicht themenbezogen bzw. deren Argumentation nicht gestützt sind, werden entfernt.

    Die DIE NEUE SÜDTIROLER TAGESZEITUNG GMBH bemüht sich so wenige Kommentare wie möglich zu löschen.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Kontakt

    Nach oben scrollen