Du befindest dich hier: Home » Kultur » Dumpu Dinki

Dumpu Dinki

Dumpu trifft auf Dinki: Freund oder Feind?

Anne Klatt zeigt im Theater im Hof ein Stück für zwei Hände zum Thema Vertrauen und Misstrauen.

Zwei Hände begegnen sich. Rechte Hand und linke Hand, Dumpu trifft auf Dinki und beide sind sich erst einmal sehr, sehr fremd! Die eine grummelt und ballt die Faust, die andere ist frech, verspielt und neugierig. Wer ist die Andere? Freund oder Feind? Sicherer ist es erst Mal, eine Hand-Mauer zu bauen, denkt Dumpu. Doch Dinki versteht nicht, was Grenzen sind und mag nicht gern allein sein. Spielt der auch so gerne wie ich? War das noch Spaß oder ist das schon Streit? Kann es nur einen geben, oder geht es auch Hand in Hand?

Ein Theaterstück in dem es um Vertrauen und Misstrauen geht, um streicheln und festhalten, um Fingerkäfer, Händehühner und eine geklaute Glühbirne.

In Phantasiesprache: auch für fremdsprachige Zuschauer geeignet!

Termin: Premiere ist am 31. Jänner um 17.00 Uhr im Theater im Hof, Bozen.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen