Du befindest dich hier: Home » 2019 » Januar » 12

„Annus horribilis“

Beim Neujahrsempfang der Freiheitlichen in Untermais blickte Obmann Andreas Leiter Reber auf ein Jahr zurück, das den Blauen als Zäsur in Erinnerung bleiben werde.

FCS gewinnt Derby

Dem FC Südtirol gewinnt die fünfte Auflage des traditionellen Tirol-Derbys, das zum zweiten Mal im Rahmen des Eisenstecken-Cups ausgetragen wurde.

Hofer am Podium

Der 29-jährige Lukas Hofer hat am Samstag in Oberhof in der Verfolgung den ausgezeichneten dritten Rang belegt.

„Nicht so schädlich“

Der Landtagsabgeordnete Josef Unterholzner setzt sich auf Facebook für den guten Ruf von Dieselautos ein. Dabei fährt er selbst seit 2010 Elektroautos. Dafür hagelte es Kritik.

LH gratuliert Partl

LH Arno Kompatscher hat dem Tiroler Altlandeshauptmann Alois Partl zu dessen 90. Geburtstag persönlich gratuliert.

Polizei fasst Dealer

Die Polizei hat in Bozen im Zuge von verschärften Kontrollen zwei nordafrikanische Koks-Dealer geschnappt und einen dritten Ausländer mit Marihuana gefilzt.

Seppi verliert Finale

Andreas Seppi hat am Samstagvormittag in Sydney das Finale des ATP-Turniers gegen den erst 19-jährigen Australier Alex De Minaur knapp verloren.

Mölgg auf Rang 24

Manfred Mölgg hat beim Riesenslalom von Adelboden Rang 24 belegt. Riccardo Tonetti wurde 25. Simon Maurberger wurde 15.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen