Du befindest dich hier: Home » Politik

    Bissige Hunde

    Der Hunde-Riss am Nonsberg ist keine Ausnahme: In Südtirol werden jährlich zwei bis fünf durch Hunde verursachte Nutztierrisse gemeldet.

    Die Asyl-Abstimmung

    Am Freitag trifft der Gemeinderat von Gais eine Grundsatzentscheidung zur Aufnahme von Flüchtlingen. Die Hintergründe.

    „Bin stolz auf mich“

    Tamara Oberhofer hat parallel zur Landtagsarbeit ihr Russisch-Studium abgeschlossen. Die Freude bei der Freiheitlichen ist riesengroß.

    Die Mail-Attacke

    LH Arno Kompatscher weist den Inhalt der Protest-Mail des Umweltinstituts München zum Thema Pestizide als in weiten Teilen falsch zurück.

    Leistbares Eigenheim

    Die SVP-ArbeitnehmerInnen sehen im neuen Landesgesetz für Raum und Landschaft ein Instrument, das Eigenheim für den Mittelstand wieder leistbar zu machen.

    Neuer Obmann

    Manfred Vallazza ist der neue Gebietsobmann der SVP im Gadertal. Zu seiner Stellvertreterin wurde Susanne Talmon gewählt.

    „Ich bin entsetzt“

    Im neuen Museumsgesetz wird die Bezeichnung „Provincia di Bolzano“ in „Alto Adige“ umgewandelt. Myriam Atz-Tammerle ist erbost.

    „Mutlose SVP“

    Alessandro Urzì geht mit seinem Antrag, die Zahl der römischen Parlamentarier um ein Drittel zu reduzieren, im Landtag baden. Er wirft der SVP nun Feigheit vor.

    „Wie die Schweiz“

    Zum 60. Jahrestag der Römischen Verträge: ​​​​Europa brauche eine Föderalismusreform, sagt Bernhard Zimmerhofer von der Süd-Tiroler Freiheit.

    „Dann trete ich zurück …“

    Karl Zeller setzt den Landtag unter Druck: Der Senator fordert eine rasche Entscheidung in der Causa „Bizzo“. Und er holt zum Rundumschlag gegen die Opposition aus.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Kontakt

    Nach oben scrollen