Du befindest dich hier: Home » Sport » Tolle Leistung

    Tolle Leistung

    Die Schüler der FOS „Peter Anich“ in Bozen belegten am Samstag bei der Schüler-WM im Cross-Lauf in Budapest den 12. Rang.

    Anich_Schueler_WM_Cross_Budapest_A_23_4_2016Bei der Schüler-Weltmeisterschaft im Geländelauf, die am Samstag in Budapest ausgetragen wurde, belegten das Bozner Realgymnasiums und die Technologischen Fachoberschule „Peter Anich“ von Franz Chiusole den guten 12. Schlussrang.

    Die beste Einzelleistung war der 14. Platz von Daniel Pattis, der die 5,4-km-Strecke in 16:10 Minuten lief.

    Anich_Schueler_WM_Cross_Budapest_C_23_4_2016Der Sieg ging an das Institut Adnan Menderes Anadolu Lisesi aus Aziziye-Erzurum (Türkei), vor Auckland (Neuseeland) und Avon (Frankreich). Einzelsieger wurde der Türke Omer Oti in 15:10 Minuten. Dahinter belegten Derbal Mohamed Said aus Algerien (15:22) und ein weiterer Türke, Firat Ozkorkmaz (15:24) di Plätze 2 und 3.

    Neben Pattis trugen Felix Oberegger (53. in 17:17 Minuten), Lukas Rossi (62. in 17:32) und Jack Gruber (63. in 17:35) zum 12. Platz der Bozner bei. Außerdem beendeten Tiziano Braiato (18:49) auf dem 94. und Patrick Marchesan (21:41) auf dem 121. Rang das Rennen.

    Bei den Mädchen setzte sich di St Margaret’s Anglican Girls School aus Ascot in Austzralien durch. Das Lyzeum “Galileo Galilei” aus Borgomanero und Gozzano in der Provinz Novara kam, wie die Bozner Burschen, auf den 12. Rang.

    Anich_Schueler_WM_Cross_Budapest_B_23_4_2016

     

     

    Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
    Clip to Evernote

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

    Nach oben scrollen