Du befindest dich hier: Home » 2016 » April » 22

Frauen in dreifacher Mission

In politischer und verbandspolitischer Mission und um das Frauennetzwerk zu stärken, waren die Frauen des lvh in dreifacher Mission in Rom unterwegs.

Das Anti-Mobbing-Gesetz

Landesrätin Martha Stocker kündigt ein Anti-Mobbing-Gesetz an – weil in Südtirol immer mehr Menschen angeben, an ihrem Arbeitsplatz gemobbt zu werden.

Umgekippter Lkw

Aufgrund eines Lkw-Unfalles war die Staatsstraße nördlich von Kardaun bis kurz vor 17.00 Uhr gesperrt. Die Aufräumarbeiten haben mehrere Stunden in Anspruch genommen.

Auf Tunnelmauer geprallt 

Ein Lkw prallte am Freitag auf der Autobahn bei Waidbruck gegen die Tunnelmauer. Der Unfallfahrer blieb unverletzt. Es bildete sich ein langer Stau.

Maria ohne Lohn

Die Klausner Bürgermeisterin Maria Gasser Fink erhält für ihre Tätigkeit im Verwaltungsrat der A22 keine Entschädigung. Die Hintergründe.

„Keine Anarchie“

Bildungslandesrat Philipp Achammer reagiert mit Unverständnis auf die oppositionelle Kritik an der Bildungsreform. Er sagt: „CLIL kommt in dem Gesetz noch nicht einmal vor.“

Der verkannte Manager

Unternehmer Josef Unterholzner verrichtet seit Dienstag Sozialarbeit in Lana – und das nicht als wertvoller Impuls-Geber, sondern als Handlanger.

Verlorene Millionen?

Südtirol winkt aufgrund von Selbstanzeigen ein zweistelliger Millionenbetrag. Doch freiwillig gibt der Staat das Geld nicht ab.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen