Du befindest dich hier: Home » 2016 » April » 30

Mister 20 Prozent

Der Fall des Finanzjongleurs Konrad Mitterrutzner ist einer der spektakulärsten Wirtschaftskrimis in Südtirol. Nun bricht einer der Anleger sein Schweigen.

Schlappe gegen Piacenza

Pro Piacenza schlägt den FC Südtirol mit 2 zu O. Gabriel Brugger wurde bereits in der dritten Minute ausgeschlossen.

Zwei Mal abgeschoben

Die Quästur Bozen hat die Ausweisung von zwei Georgierinnen erlassen. Die beiden Frauen hielten sich illegal in Italien auf.

Gerettete Welpen

Die Carabinieri haben in Vahrn einen mutmaßlichen Tierquäler angezeigt. Der Mann hatte in seinem Lieferwagen zwei Hundewelpen transportiert.

Das Statut 3.0

Am Samstag fand an der EURAC die konstituierende Sitzung des Konvents der 33 statt. Gewählter Präsident und Sprachrohr nach außen ist Christian Tschurtschenthaler.

„Politisch versagt“

Andreas Pöder von der BürgerUnion meint: Arno Kompatscher und Martha Stocker versuchen sich in der umstrittenen Sanitätsreform aus der Verantwortung zu „schaelen“.

Flüchtlinge in Innichen

In Innichen könnten nicht mehr genutzten Militärwohnungen zur Unterbringung von Asylbewerber genutzt werden. Darüber haben sich Land und Gemeinde verständigt.

„Wir schaffen das“

Hessische und Südtiroler Abgeordnete diskutierten im Landtag über die Flüchtlingspolitik – und über Kanzlerin Angela Merkel.

Der Kindergarten-Gipfel

Die Landesräte Achammer und Deeg trafen sich mit Gewerkschaftsvertretern zu einer Aussprache. Achammer sicherte zusätzliche Stellen durch Umschichtungen zu.

Lampedusa 

Unser aller Egotrip nimmt gerade ungute Ausmaße an, hier und anderswo. Dagegen hilft ein Blick nach draußen. Immer wieder und immer wieder neu. DER TRAILER.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen