Du befindest dich hier: Home » 2016 » April » 06

Stimmen für Ebner

Der Landtag hat die 33 Mitglieder des Autonomie-Konvente ernannt. HK-Präsident Michl Ebner ist „ganz knapp draußen“. DIE LISTE.

Der Bär geht um

Im Grenzgebiet Nauders ist ein Braunbär unterwegs. Imkern wird empfohlen, die Bienenstöcke mit Elektrozäunen zu schützen.

Das Strom-Märchen

Die Verbraucherzentrale Südtirol kritisiert den Stromanbieter Alperia: Die neuen Tarife seien eine Mogelpackung.

Mehr Geld

Landesrätin Waltraud Deeg räumt ein: Ehemalige ANAS-Mitarbeiter erhalten mehr Gehalt als Landesangestellte des Straßendienstes.

Die Evviva-Kurse

In Südtirol sind 928 Patienten von Diabetes Typ I und 20.479 Patienten von Diabetes Typ II betroffen.

„Selbstherrlicher Kommissar“

Laut dem ehemaligen Gemeinderat Rudi Benedikter habe Kommissar Michele Penta kein Mandat, das Benko-Projekt „durchzuziehen“.

Raser in der Falle

Die Stadtpolizei in Bozen hat einen Raser „geblitzt“, der mit 104 Stundenkilometern in der Sassaristraße unterwegs war.

„In die Röhre“

Der Autonomie-Konvent steht rechtlich auf wackligen Beinen. Nun hat die Staatsanwaltschaft offiziell Ermittlungen gegen die SVP-Nominierungen eingeleitet.

Sieg für die Buam

Die Rittner Buam haben am Dienstag das zweite Finalspiel in Bruneck gegen den HC Pustertal mit 4 zu 1 gewonnen.

Ebners Einkommen

Athesia-Chef und Handelskammerpräsident Michl Ebner erzielte ein Jahreseinkommen von fast einer Million Euro. Wie dieser stolze Betrag zustande kommt.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen