Du befindest dich hier: Home » Chronik » 672 Corona-Tote in Italien

672 Corona-Tote in Italien

Foto: 123rf

In Italien sind in den vergangenen 24 Stunden 16.377 neue Corona-Fälle gemeldet worden. 672 Personen sind mit bzw. Covid-19 gestorben.

In Italien sind in den letzten 24 Stunden 16.377 neue Corona-Fälle gemeldet worden.

Es wurden über 176.000 Personen getestet.

Die Zahl der Corona-Toten ist um 672 auf jetzt 55.576 gestiegen.

Die Zahl der Intensivpatienten ist um 9 auf 3.744 gesunken.

In den Normalabteilungen der Spitäler liegen 33.187 Personen – 308 mehr als noch am Vortag. Es kam also nach den rückläufigen Zahlen der vergangenen Tage wieder zu einer Zunahme.

Die meisten Neuinfektionen wurden in der Emilia Romagna gemeldet (2.041), gefolgt vom Veneto (2.003) und der Lombardei (1.929).

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentare (4)

Lesen Sie die Nutzerbedingungen

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl Impressum | Datenschutz & AGB | Cookie Hinweis | Privacy-Einstellungen

Nach oben scrollen