Du befindest dich hier: Home » 2016 » Mai » 09

„Werden starkes Wort mitreden“

Trotz eines guten Wahlergebnisses hat es für die SVP nicht für einen Einzug in die Stichwahlen gereicht. Wie wird man sich bei den Stichwahlen verhalten?

Betonmischer in Not

Am Montag musste die Berufsfeuerwehr ausrücken, um in Bozen-Moritzing einen Betonmischer zu bergen.

Tolle Erfolge

Der Bozner Verein Athletic Club 96 Bozen hat am Wochenende in Rovereto zum 14. Mal in Folge die regionale Mannschafts-Meisterschaft gewonnen.

„Wir sind besorgt“

Norbert Lantschner freut sich über das Ergebnis der Grünen bei den GR-Wahlen – sieht die Entwicklung der Stadt und den Rechtsruck allerdings mit Besorgnis.

Die Einbrecher-Jagd

Die Carabinieri haben am Montag in Tisens zwei Einbrecher gefasst. Im Dorf spielten sich Wildwest-Szenen ab.

Von Stein getroffen

In der Fraktion Vill in Neumarkt hat sich am Montag ein Arbeitsunfall ereignet. Ein 44-Jähriger wurde verletzt. In Eppan kam es zu einem Verkehrsunfall.

„Will keine Zeit verplempern“

Rudi Rieder vom M5S verzichtet auf sein Mandat, weil er den Glauben an die Bozner verloren hat. SVP und Grüne zeigen sich besorgt über das Abschneiden von Casapound.

Kanzler Faymann tritt zurück

Der Auslöser war ein „mangelnder Rückhalt innerhalb der Partei“: Der österreichische Bundeskanzler Werner Faymann hat heute seinen Rücktritt bekanntgegeben.

„Hauptstadt des Faschismus“

Als desaströs, besorgniserregend und höchst gefährlich sieht der Südtiroler Heimatbund das starke Abschneiden der extrem rechten Bewegung CasaPound in Bozen.

„Eine Trendwende“

„Wir haben unser Wahlziel erreicht und sind wieder die stärkste Partei in der Stadt „, sagt Dieter Steger in einem ersten Interview. Wie es jetzt weitergehen soll. Das VIDEO.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen