Du befindest dich hier: Home » Chronik » Die Kupferdraht-Diebe

Die Kupferdraht-Diebe

Die Carabinieri von Bozen haben drei Männer aus Serbien angezeigt, die Kupferkabel gestohlen hatten.

In der Nacht auf Dienstag haben die Carabinieri in der Rovigostraße in Bozen einen Lieferwagen kontrolliert. Bei der Durchsuchung stellten sie fest, dass in dem Wagen drei Kubikmeter Kupferkabel und weitere Kupfergegenstände transportiert wurden.

Später stellte sich heraus: Die Kupferkabel waren in einem Betrieb in der Brixner Industriezone gestohlen worden.

Die drei Insassen des Lieferwagens, drei Serben im Alter von 45 bis 65 Jahren, wurden angezeigt.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentare (2)

Lesen Sie die Nutzerbedingungen

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen