Du befindest dich hier: Home » Chronik » Haschisch unter dem Reservereifen

Haschisch unter dem Reservereifen

Die Staatspolizei hat in den vergangenen Tagen sechs Kilogramm Haschisch beschlagnahmt. Drei Personen wurden verhaftet.

Die Staatspolizei hat binnen weniger Tage sechs Kilogramm Haschisch beschlagnahmt.

Zwei Afghanen, die im Zug von Verona nach Bozen gereits waren, wurden am Bozner Bahnhof gefilzt. Einer der beiden Männer, der 21-jährige N. O. hatte in seiner Jackentasche ein Kilogramm Haschisch versteckt. Er wurde verhaftet. Sein 41-jähriger Komplize (T. Y. M.) wurde angezeigt.

Am Dienstagnachmittag wurde an der Autobahnausfahrt Bozen-Nord ein Fahrzeug angehalten, in dem sich ein 27-jähriger Pakistaner (S. W. A.) und ein 28-jähriger Afghane (Z. N. G.) befanden.

Im Auto entdeckten die Fahnder fünf Kilogramm Haschisch. Das Rauschgift war unter dem Reservereifen versteckt.

Die Männer wurden verhaftet.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentare (3)

Lesen Sie die Nutzerbedingungen

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen