Du befindest dich hier: Home » Chronik » Schwerer Unfall

Schwerer Unfall

In Mellaun bei Brixen wurde am Montag ein Franzose schwer verletzt, nachdem er mit seinem Motorrad gegen ein Auto prallte.

Am Montag gegen 12.00 Uhr kam es in Mellaun bei Brixen zu einem schweren Verkehrsunfall: Ein Pkw und ein Motorrad prallten zusammen. Dabei wurde der Motorradfahrer, ein 50-jähriger Franzose, schwer verletzt.

Der Patient wurde vom Rettungswagen des Weißen Kreuzes Brixen und vom Notarzt erstversorgt und mit dem Rettungsheli Pelikan 2 ins Bozner Spital geflogen.

Im Einsatz standen auch die Freiwillige Feuerwehr und die Carabinieri.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen