Du befindest dich hier: Home » 2017 » November » 23

„Ihr seid Vorbilder“

Vor 20 Jahren wurde in Bozen das „Haus des Sports“ eröffnet. Zu diesem Jubiläum kam CONI-Präsident Giovanni Malagò nach Bozen.

Der Mobilitäts-Gipfel

Beim EUSALP-Jahresforum der EU-Alpenstrategie hat sich Landeshauptmann Kompatscher für ein gemeinsames Vorgehen in der Verkehrsfrage ausgesprochen.

Risikoarme Geburten

Der neue Betreuungspfad „Rund um die Geburt“ geht in die Umsetzungsphase. Die Projektgruppe hat das Konzept für die Betreuung risikoarmer Geburten vorgestellt.

Besuch aus Graz

Am Freitag wird die 22. Runde der Erste Bank Eishockey abgeschlossen. Der HCB Südtirol empfängt die Moser Medicals aus Graz.

„Die große Chance“

Für den freiheitliche Landesparteiobmann Andreas Leiter Reber ist die Erlangung der österreichischen Staatsbürgerschaft für Südtiroler eine historische Chance.

Neue Qualitätskriterien

Derzeit gibt es in Bozen, Brixen, Meran und Leifers insgesamt 14 Kinderhorte, dazu kommen 75 Kindertagesstätten und rund 250 Tagesmütter in ganz Südtirol.

In die Heimat abgeschoben

Die Polizei hat am Mittwoch einen 33-jährigen Mann aus Nigeria abgeschoben. Der Mann hatte zahlreiche Straftaten verübt.

Knoll dankt Platter

Sven Knoll von der STF freut sich, dass auch der Tiroler LH Günther Platter den Wunsch auf doppelte Staatsbürgerschaft unterstützt.

„Verschwendetes Geld“

Der Freiheitliche Sigmar Stocker übt massive Kritik an den Ausgaben zur künstlerischen Gestaltung der Antiterrorbetonsperren in Bozen.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen