Du befindest dich hier: Home » 2015 » Februar » 20

Belcea Quartett

Das Beleca Quartett spielt in Bozen und Meran Werke von Mozart, Anton Webern, Johannes Brahms und Franz Schubert.

Niemandsland

Das Schauspielhaus Graz gastiert mit der Uraufführungs-Produktion „Niemandsland“ im Bozner Waltherhaus.

„Iatz isch genua“

Ein junger Mann aus Kaltern ist in der Nacht auf Freitag auf dem Parkplatz der Diskothek Juwel brutal zusammengeschlagen worden. Sein Foto auf Facebook sorgt für Diskussionen.

Januths Unterschrift

Der Meraner Stadtrat hat am Freitag eine Ergänzung des Rahmenvertrages für die Fusion SEL/Etschwerke genehmigt.

„Böse Stiefmutter“

Am Donnerstag reist LH Arno Kompatscher nach Rom, um mit Gesundheitsministerin Beatrice Lorenzin über die Zukunft der Geburtenabteilungen zu sprechen. Die Grünen zeigen sich zuversichtlich.

Mit Hand in Kreissäge

Ein schwerer Arbeitsunfall hat sich am Freitag in Villanders ereignet. Ein 74-jähriger Mann verlor bei Holzarbeiten mehrere Finger.

Räuber in Hausarrest

Vor zwei Jahren hat ein 40-Jähriger in Bruneck den Bankomat-Schalter der Sparkasse plündern wollen. Jetzt muss er neun Monate Hausarrest abbüßen.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen