Du befindest dich hier: Home » Gesellschaft » 3809 Organspender

    3809 Organspender

    3809 Organspender

    Der 29. Mai ist gesamtstaatlicher Tag der Spende. Südtirolweit ist besonders bei der Organspende ein starker Aufwärtstrend zu verzeichnen.

    Seit April des vergangenen Jahres läuft in Südtirol eine gemeinsame Informationskampagne des Landes und des Gemeindenverbandes zur Organspende – der Erfolg ist beachtlich. „Wir haben das Thema wieder aufgegriffen und eine gesamtstaatliche Regelung, welche die Abgabe der Willenserklärungen in den Gemeinden möglich macht, prompt umgesetzt“, erklärt Gesundheitslandesrätin Martha Stocker anlässlich des gesamtstaatlichen Tages der Organspende am Sonntag, 29. Mai.

    Die Zahlen seien erfreulich: Insgesamt haben seit Beginn der Informationskampagne 3809 Südtiroler ihre Willenserkärung zur Organspende abgegeben. Dass die Zustimmung hoch ist, zeigt die Statistik der Gemeinden: 94 Prozent der Bürger haben sich im Zuge der Erneuerung des Personalausweises für die Organspende entschieden. Derzeit ist die Abgabe der Willenserklärung in 99 der 116 Südtiroler Gemeinden möglich, einige folgen demnächst.

    „Die Zustimmung der Südtiroler durch unsere Informationskampagne ist beeindruckend, in nur einem Jahr konnte der Bedarf für Südtiroler Patienten auf der Warteliste am Transplantationszentrum in Innsbruck fast gedeckt werden“, dankt Landesrätin Stocker allen Organspendern.

    Die Landesrätin nimmt den Tag der Organspende zum Anlass, um dem neuen Präsidenten der Spendervereinigung AIDO Kilian Bedin zu gratulieren. Bedin löst Annamaria Saviolo nach acht Jahren an der Spitze der AIDO ab. „Es ist für mich eine Ehre den Vorsitz der Vereinigung zu übernehmen. Gemeinsam mit dem Landesressort für Gesundheit werden wir auch künftig die Bevölkerung in Südtirol auf das Thema Organspende aufmerksam machen“, zeigt sich Bedin motiviert. Besonderes Augenmerk wird dabei auf eine geplante Informationskampagne an den Schulen in Südtirol gelegt.

    Am gesamtstaatlichen Tag der Spende am Sonntag, 29. Mai werden die vier Spendervereinigungen AIDO, ADMO, AVIS und ADISCO von 10 bis 18 Uhr im Einkaufszentrum Twenty über die Notwendigkeit der Organ-, Gewebe- und Zellenspende mit dem Ziel der Transplantation informieren. Von 14 bis 17 Uhr wird auch die bekannte Schwimmerin Laura Letrari, Schirmherrin der vier Spendervereinigungen, am Infostand eine Autogrammstunde geben.

    Bereits am Samstag, 28. Mai finden in Brixen unter den Lauben bei der Volksbank von 9 bis 12 Uhr Aktionen zum Thema Organspende statt.

    Clip to Evernote

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Kontakt

    Nach oben scrollen