Du befindest dich hier: Home » Headliner » „Radio Freier Fall“-Pause

„Radio Freier Fall“-Pause

RAI Südtirol passt sein Radioprogramm den aktuellen Gegebenheiten an und beginnt langsam wieder das gewohnte Programm anzustreben.

RAI Südtirol hat sein Programm seit Montag dieser Woche ab 17.05 Uhr durch klassische Musik ersetzt. Damit fallen viele der Sendungen aus, die zum festen Bestandteil der Radiogewohnheiten vieler SüdtirolerInnen geworden sind. Zu den Sendungen die davon betroffen sind, gehört auch die Sendung „Radio Freier Fall”, die jeweils donnerstags, von 19.40 bis 22 Uhr Musik und Interviews von um mit hiesigen MusikerInnen und Bands präsentiert. Ab nächster Woche werden einige der Sendungen – darunter auch RFF – wieder aufgenommen, wobei Wiederholungen zum Einsatz kommen mögen oder Sendungen, die via Homeworking – so das aktuelle Zauberwort – gemacht werden können. (rhd)

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentare (1)

Lesen Sie die Nutzerbedingungen

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen