Du befindest dich hier: Home » 2019 » Juli » 11

„Gute Performance“

Rund 39.000 Südtiroler sind in den Raiffeisen Pensionsfonds eingeschrieben. Das verwaltete Vermögen des Raiffeisen Pensionsfonds steigt auf über 728 Mio. Euro an.

Ja der SVP

Die SVP stimmt im Senat für die Verringerung der Zahl der Parlamentarier. Dies kündigte Senator Meinhard Durnwalder an.

„Reichlich Arbeit“

Die Landesleitung der Südtiroler Bauernjugend hat ihre Sommersitzung abgehalten – mit einem Besuch bei Landesbäuerin Antonia Egger Mair.

Der neue Autobahn-Chef

Der Rechtsanwalt Hartmann Reichhalter ist neuer Präsident der Brennerautobahn AG. Das haben die Gesellschafter am Donnerstag beschlossen.

Leichtigkeit & Öffnung

Dem Museion wurde eine Werkgruppe aus der Sammlung Grassi/Re als Leihgabe anvertraut. Vier Gemälde hängen im Büro des LH.

Moto gegen Auto

An der Kreuzung nach Pfitsch in Sterzing prallten am Donnerstag ein Motorrad und ein Pkw zusammen. Der Motorradfahrer wurde schwer verletzt.

Aus für Doppelpass

Das Außenministerium stellt klar, dass Italien „entschieden“ gegen die Einführung eines Doppelpasses für die Südtiroler sei – und die EU-Kommission eingeschaltet habe.

Auf Lkw geprallt

In Galsaun im Vinschgau krachte am Donnerstagmorgen ein Motorrad gegen einen Lkw. Es gibt einen Schwerverletzten.

„Bestechendes Konzept“

Voll besetzte Konzerte, hervorragende Musik: Das Südtirol Jazzfestival hat die gute Bilanz des Vorjahres noch einmal übertroffen.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen