Du befindest dich hier: Home » Chronik » Sturz in Gletscherspalte

Sturz in Gletscherspalte

Am Freitagmittag ist eine Person nahe der Suldenspitze in eine Spalte gestürzt. Die Person wurde glücklicherweise nicht verletzt. 

Am Freitagmittag wurde das Pelikan 1-Team gegen 12.00 Uhr zur Suldenspitze gerufen.

Eine Person war in eine Gletscherspalte gestürzt, konnte sich aber selbst nicht mehr befreien. Auch den Kameraden war es nicht möglich, die Person aus der Spalte zu ziehen.

Der Pelikan 1 konnte den Verunglückten unversehrt aus der Spalte ziehen.

Er wurde vom Pelikan 1-Team untersucht, konnte aber in Sulden gelassen werden und musste nicht ins Krankenhaus eingeliefert werden.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen