Du befindest dich hier: Home » Politik » „Spürbare Entlastung“

„Spürbare Entlastung“

Der Landtagsabgeordnete der Süd-Tiroler Freiheit, Sven Knoll, begrüßt die Initiative des Tiroler Landtages, welcher heute einstimmig und über alle Parteigrenzen hinweg weitere Maßnahmen zur Einschränkung des LKW Verkehrs auf der Autobahn getroffen hat.

Sven Knoll von der STF kann sich einen Seitenhieb nicht verkneifen:

„Während das Bundesland Tirol damit konkrete Maßnahmen setzt, um die Bevölkerung vor dem ausufernden Transit-Verkehr zu schützen, bleibt die Süd-Tiroler Landesregierung untätig und begnügt sich mit Lippenbekenntnissen vor den Landtagswahlen.“

Insbesondere die beschlossene Ausdehnung des LKW-Nachtfahrverbotes im Bundesland Tirol bringe eine spürbare Entlastung für die Bevölkerung entlang der Autobahn. „In Südtirol gibt es bisher kein Nachtfahrverbot, sodass die Bevölkerung Tag und Nacht einer permanenten Belastung ausgesetzt ist, die sich nachweislich negativ auf die Gesundheit auswirkt“, so Knoll

Die Süd-Tiroler Freiheit fordert die Landesregierung daher auf, sich den Beschlüssen des Tiroler Landtages anzuschließen und dieselben Maßnahmen zur Einschränkung des LKW-Verkehrs auch in Südtirol umgehend umzusetzen.

 

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentare (3)

Lesen Sie die Nutzerbedingungen

  • mannik

    „Spürbare Entlastung“… und auf der Südtiroler Seite 70 km Stau. Der Mann lebt wirklich in einer Parallelwelt.

  • andreas

    War Knoll im Solarium oder scheint im Landtag die Sonne?

    Unabhängig davon, warum er so eine gesunde Gesichtsfarbe hat, dem Geist hat es anscheinend nicht sonderlich gut getan.
    Platter hat nichts anderes gemacht, als die Probleme Tirols auf Südtirol abzuschieben.
    Es sollte nicht unser Problem sein, wenn Deutschland einen Feiertag hat. Soll sich Platter doch mit Söder und Scheuer anlegen.

    Danke Platter, so werden wir Süd- und Nordtiroler gewiss noch dicke Freunde. 🙂

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen