Du befindest dich hier: Home » News » Gesprengter Bankomat

Gesprengter Bankomat

Unbekannte haben in der Nacht auf Samstag den Bankomat der Raika in Barbian gesprengt. 

Unbekannte haben in der Nacht auf Samstag den Bankomat der Raika in Barbian gesprengt.

Es war gegen 03.00 Uhr früh, als die Freiwillige Feuerwehr Barbian wegen einer Explosion mit Brandgefahr alarmiert wurde. Die Carabinieri waren beim Eintreffen der Feuerwehr bereits vor Ort.

Foto: Franz Gasser

Es stellte sich heraus, das Unbekannte den Bankomat der Raika im Zentrum von Barbian gesprengt hatten. Weil der Sprengsatz aber zu tief oder zu hoch angesetzt war, mussten die Täter ohne Beute abziehen.

Foto: Franz Gasser

Der Sachschaden ist groß. Er dürfte bei 20.000 bis 30.000 Euro liegen.

Ein Anrainer soll drei vermummte Männer gesehen haben, die nach der Detonation geflüchtet sind.

Die Sicherheitskräfte sind vor Ort.

 

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentare (4)

Lesen Sie die Nutzerbedingungen

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen