Du befindest dich hier: Home » Chronik » Kind auf Zebrastreifen angefahren

Kind auf Zebrastreifen angefahren

Foto: 123RF.com

In der Romstraße in Bozen ist am Samstagmittag ein 10-jährige Mädchen am Zebrastreifen angefahren worden.

Ein Kind wurde am Samstag gegen 13.00 Uhr in der Bozner Romstraße auf dem Zebrastreifen von einem PKW angefahren.

Nach der Erstbehandlung vor Ort wurde das 10-jährige Mädchen
in die Erste Hilfe des Krankenhaus Bozen eingeliefert.

Die Erhebungen zum Unfallhergang ermittelt die Unfalleinheit der Stadtpolizei Bozen.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen