Du befindest dich hier: Home » Chronik » Mit Messer bedroht

Mit Messer bedroht

Die Carabinieri haben einen Nigerianer gefasst, der in Bozen einen Radfahrer mit einem Messer bedroht hat.

Die Carabinieri haben einen 30-jährigen Nigerianer verhaftet, der in Bozen einen Radfahrer mit einem Messer bedroht hat.

Der Nigerianer soll von dem Radfahrer im Mayr-Nusser-Weg Geld gefordert haben und geflüchtet sein.

Der Bestohlene verständigte die Carabinieri, die den Nigerianer schließlich in der Nähe der Loreto-Brücke verhaften konnten. Der Mann hatte Bargeld sowie Haschisch und Marihuana bei sich.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentare (4)

Lesen Sie die Netiquette und die Nutzerbedingungen

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2022 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl Impressum | Privacy Policy | Netiquette & Nutzerbedingungen | AGB | Privacy-Einstellungen

Nach oben scrollen