Du befindest dich hier: Home » Chronik » Crash auf der Autobahn

Crash auf der Autobahn

Foto: FF Neumarkt

Bei einem Verkehrsunfall auf der Brennerautobahn sind in der Nacht auf Sonntag zwei Personen verletzt worden.

 

In der Nacht auf Sonntag gegen 02.30 Uhr kam zu einem Verkehrsunfall auf der Nordspur der Brennerautobahn bei km 90.

Ein PKW mit deutschem Kennzeichen war in die Leitplanken gekracht und kam anschließend auf der Überholspur zum Stehen. Bei dem Unfall wurde eine Person leicht verletzt, eine weitere blieb unverletzt. Die FF Neumarkt sicherte die Unfallstelle ab und war bei den Aufräumarbeiten behilflich.

Ebenfalls im Einsatz war die Berufsfeuerwehr von Bozen, das Weiße Kreuz Unterland, die Straßenpolizei sowie die Autobahnmeisterei.

Nur wenige Stunden vorher waren wir zu einem Autobrand auf der Raststätte Laimburg West (Südspur) gerufen worden. Die ebenfalls alarmierte Berufsfeuerwehr hatte den Brand bei unserem Eintreffen der FF Neumarkt bereits gelöscht.

 

 

 

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen