Du befindest dich hier: Home » Gesellschaft » „i brenn fir di“

„i brenn fir di“

Im Mittelpunkt des Arbeitsjahres 2018/2019 der Katholischen Jugend steht die Säule „Christ sein“ mit dem Jahresthema „i brenn fir di“.

Die alljährliche Frühjahrsklausur von Südtirols Katholischer Jugend fand in diesem Jahr im Kolpinghaus in Bozen statt. Dabei wurden die Themenschwerpunkte für das Jahresprogramm 2018/2019 diskutiert.

Jedes Jahr treffen sich die Mitglieder des Hauptausschuss von Südtirols Katholischer Jugend zur Frühjahrsklausur, um auf das vergangene Arbeitsjahr zurückzublicken und die Planung des neuen Jahresprogramms vorzunehmen.

Im Mittelpunkt des Arbeitsjahres 2018/2019 steht die Säule „Christ sein“ mit dem Jahresthema „i brenn fir di“. „Durch verschiedene Aktionen und Angebote wollen wir den Jugendlichen zeigen, dass wir uns mit Passion und Leidenschaft für unser Ehrenamt engagieren. Wir brennen für unseren Glauben und finden, dass man auch heutzutage jung, cool und katholisch sein kann “, sagt Doris C. Rainer, 1. Landesleiterin von Südtirols Katholischer Jugend.

Im Jahresprogramm 2018/2019 finden sich erneut Angebote wie die Fahrt zum Europäischen-Taizé-Jugendtreffen zu Silvester und zu Ostern, das traditionelle Eurolager, bei dem sich Menschen mit und ohne Behinderung begegnen oder die Adventskalenderaktion.

Ein Höhepunkt im Jahresprogramm stellt die Herbsttagung (HerTa) am 8. September 2018 dar. In diesem Jahr wird es im Anschluss eine große Geburtstagsfeier geben, denn Südtirols Katholische Jugend wird 40 Jahre alt. Weitere Höhepunkte sind ein Singworkshop, 72 Stunden ohne Kompromiss, die Einweihung des neuen kirchlichen Kinder- und Jugendzentrums und eine Veranstaltung in Zusammenarbeit mit dem International Mountain Summit (IMS).

 

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen