Du befindest dich hier: Home » 2018 » März » 18

Brand in Pfalzen

Auf dem Unterschöpferhof in Pfalzen kam es am Sonntagabend zu einem Dachstuhlbrand. Es gab keine Verletzten.

Matchpuck für HCB

Der HCB Südtirol gewann Viertelfinale Nummer 5 in Klagenfurt mit 3:2/OT und führt nun auch in der best-of-seven-Serie mit diesem Ergebnis.

Verschneites Rennen

Manfred Reichegger und Corinna Ghirardi trotzten beim Feuerstein Skiraid dem vielen Neuschnee und holten sich den Sieg.

150 Meter abgestürzt

Beim Kleinen Ifinger auf Meran 2000 stürzte am Sonntag ein Tourengeher 150 Meter in die Tiefe und verletzte sich schwer.

Frau stirbt unter Lawine

Ein Lawinenabgang in Antholz forderte am Sonntag ein Todesopfer. Es handelt sich um eine Frau aus Österreich. Zwei weitere Personen wurden verletzt.

Karriere-Ende für Mölgg

Manuela Mölgg hätte am Sonntag ihr letztes Karriere-Rennen bestritten, doch der Bewerb wurde abgesagt. Damit ist für die 34-Jährige nach 283 Rennen Schluss.

„Der Sanitäts-Skandal“

Zweisprachigkeit in der Sanität sei offenbar nicht gefragt und nicht erwünscht – multikulturelle Kompetenz sehr wohl. Die Freiheitliche Ulli Mair spricht von einem Skandal.

Die neuen Plakate

In Südtirol kommt es jährlich zu über 1.700 Unfällen mit Verletzten oder Toten. Die neue Auflage der Sicherheitskampagne „No Credit“ soll sensibilisieren. Es wird verstärkt kontrolliert.

Auto stürzt in Bachbett

Bei Blumau ist in der Nacht auf Sonntag ein Auto von der Straße abgekommen und in das Bachbett gestürzt. Eine Person wurde leicht verletzt.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen