Du befindest dich hier: Home » Sport » Die neuen Landesmeister

Die neuen Landesmeister

Evelin Lanthaler und Patrick Pigneter sind die neuen Landesmeister im Naturbahnrodeln.  Im Doppelsitzer hatten Patrick Pigneter und Florian Clara die Nase vorn. Insgesamt waren 80 Rodler am Start.

Zum zweiten Mal war die Seiser Alm am Sonntag Austragungsort einer Landesmeisterschaft im Rennrodeln auf Naturbahn. Mit der Organisation dieses Rennens war der ASV Völs am Schlern beauftragt worden. Die idealen Wetterbedingungen mit niederen Temperaturen in den letzten Tagen ermöglichten es Dank der Koordination von Sektionsleiter Oswald Haselrieder sowie der Arbeit von zahlreichen freiwilligen Helfern, die Rennbahn „Compatsch“ auf der Seiser Alm für das Rennen ideal vorzubereiten.

Das Rennen mit zwei Trainingsläufen und zwei Wertungsläufen konnte bei strahlendem Sonnenschein einwandfrei durchgeführt werden. Neben dem Technischen Delegierten der FISI Dietmar Herbst und den Kampfrichtern Leander Moroder und Ralph Anranter war auch Rennleiter Roland Niedermair auf der Piste im Einsatz. Franz Wendt kommentierte das Rennen und moderierte die Preisverteilung. Auch Armin Zöggeler verfolgte mit Interesse die Veranstaltung.

Unter den wachsamen Augen der Eltern und Fans bemühten sich die jungen und routinierteren Rennrodler um gute Ergebnisse.

Tagesbestzeiten bei den Rennrodlern: 

Patrick Pigneter (ASV Völs am Schlern) (1.08.14)

Evelin Lanthaler (RV Passeier) (1.10.11)

Ergebnisse nach Kategorien:

Doppelsitzer Senior

Patrick Pigneter – Florian Clara (35.93)

Folie Armin – Gaio Simone (36.87)

Kinder weiblich

Lotte Mulser  (ASV Völs am Schlern) (1.20.74

Nina Castiglioni (ASV Latsch) (1.22.37)

Mirjam Müller (ARC St. Walburg) (1.28.82)

Schüler weiblich

Katharina Kofler (ASV Völlan Raika) (1.16.59)

Eva Lochmann (ASV Völlan Raika) (1.16 61)

Ivonne Müller (ARC St. Walburg) (1.17.07)

Zöglinge weiblich

Katharina Hofer (RV Passeier) (1.14.74)

Julia Tappeiner (ASC Laas) (1.17.23

Julia Trocker (ASV Völs am Schlern) (1.17.63)

Anwärter weiblich

Lea Stangl (ARC St. Walburg) (1.13.46)

Manuela Rubatscher (ASV Wengen) (1.15.29)

Junioren weiblich

Daniela Mittermair (ASV Deutschnofen) (1.11.25)

Christa Unterholzner (ASV Völlan Raika) (1.11.77)

Nadine Staffler (ASC Laas) 1.11.94)

Senioren weiblich

Evelin Lanthaler (RV Passeier) (1.10.11)

Greta Pinggera (ASC Laas) 1.10.65)

Kinder männlich

Johannes Santer (ASV Völlan Raika) (1.17.20)

Josef Fink (ASV Latzfons-Verdings) (1.18.20)

René Haselrieder (ASV Völs am Schlern) (1.20.34)

Schüler männlich

Johannes Gruber (ASC Laas) (1.15.32)

Philipp Brunner (ASV Wengen) (1.16.13)

Tobias Pixner (RV Passeier) (1.16.37)

Zöglinge männlich

Anton Gruber –Genetti (ASV Völlan Raika) (1.12.40)

Hannes Unterholzner (ASV Völlan Raika) 1.13.24)

Alexander De Martin (ASC Laas) (1.14.46)

Anwärter männlich

Daniel Gruber (ASC Laas) (1.10.21)

Fabian Brunner (ASV Feldthurns) (1.11.40)

Maximilian Grunser (ASV Feldthurns) (1.13.40)

Junioren männlich

Laurin Kompatscher (ASV Völs am Schlern) 1.10.14)

Elias Gruber (ASC Laas) (1.12.10)

Christof Gruber (ASV Villanders) (1.13.65)

Senioren männlich

Patrick Pigneter (ASV Völs am Schlern)  (1.08.14)

Stefan Federer (ASV Völs am Schlern) (1.08.83)

Florian Clara (USA Longiarü) (1.09.16)

Mannschaftswertung

ASV Völs am Schlern (Patrick Pigneter, Stefan Federer und Laurin Kompatscher) (3.27.11)

ASC Laas (Daniel Gruber, Greta Pinggera, Nadine Staffler) (3.32.80)

RV Passeier (Evelin Lanthaler, Armin Folie und Katharina Hofer) (3.36.91)

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen