Du befindest dich hier: Home » News » Das grüne Spitzenduo

Das grüne Spitzenduo

Brigitte Foppa und Tobe Planer (Foto: Charly Oberleiter)

Die Grünen haben am Samstag in Bozen ihre neue Führungsspitze gewählt: Brigitte Foppa und Tobe Planer.

Es kam wie erwartet:

Die Grünen haben am Samstag in Bozen ihre neue Führungsspitze gewählt:

Das Rennen machten – wenig überraschend – die Landtagsabgeordnete Brigitte Foppa, die bereits Co-Vorsitzende war, und der Bozner Gemeinderat Tobias „Tobe“ Planer.

Der 42-jährige Planer ersetzt den Landtagsabgeordneten Hans Heiss, der 2018 nicht mehr kandidieren wird.

Brigitte Foppa erhielt 47 Stimmen, Tobe Planer kam auf 42 Stimmen.

Die dritte Kandidatin, Antonella Arseni, die nicht an der Versammlung teilnehmen konnte, weil in London, erhielt 13 Stimmen.

Sie richtete eine Video-Botschaft an die Versammlung.

Die per Video zugeschaltete Antonella Arseni

 

 

 

 

 

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentare (6)

Lesen Sie die Nutzerbedingungen

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen