Du befindest dich hier: Home » 2017 » Mai » 26

Kalb in Not

In Pfalzen hat die Freiwillige Feuerwehr am Freitagnachmittag ein Kalb aus einem Weideteich gerettet.

Achammer trifft Quästor

Am Freitagmittag hat sich SVP-Obmann Philipp Achammer mit Quästor Giuseppe Racca getroffen. Thema der Aussprache war die öffentliche Sicherheit.

Paragleiter abgestürzt

In Seis am Schlern ist am Freitagnachmittag ein 22-jähriger Paragleiter abgestürzt. Er wurde mit mittelschweren Verletzungen ins Bozner Krankenhaus gebracht.

In Bushaltestelle gekracht

In Deutschnofen wurde am späten Freitagvormittag ein Motorradfahrer bei einem Sturz leicht verletzt. Er wurde ins Bozner Krankenhaus eingeliefert.

Motorrad gegen Fahrrad

Beim einem Verkehrsunfall in Kolfuschg sind am Freitag eine Motorradfahrerin und eine Radfahrerin mittelschwer verletzt worden.

Die Heroin-Welle

Die Staatspolizei hat an der Autobahnausfahrt Bozen Nord einen Mann verhaftet, der 1,4 Kilogramm Heroin im Pkw versteckt hatte.

Beschäftigung steigt an

Die Beschäftigung in Südtirol hat um 2,9 Prozent zugenommen und selbst das Sorgenkind Bauwesen verzeichnet ein Plus. Das höchste Plus gibt es im Gastgewerbe.

Haus der Sozialpartner

Am Freitag wurde das Haus der Sozialpartner eingeweiht. Ziel ist die Förderung der Betriebe und Mitarbeiter des Südtiroler Handwerks.

Das Brixia Meeting

Am Pfingstsonntag, 4. Juni, wird in Brixen bereits zum 35. Mal der internationale Vergleichskampf der Jugend-Regionalauswahlen „Brixia Meeting“ ausgetragen.

Niederlage gegen Slowenien

Für Südtirols Sportkeglerinnen ist die Mannschafts-WM in Dettenheim bei Karlsruhe am Freitag zu Ende gegangen. Mit einer Niederlage.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen