Du befindest dich hier: Home » 2016 » Juni » 30

Die 14. Rente

Alle RentnerInnen, die am 31. Juli mindestens 64 Jahre alt sind und die gesetzlichen Voraussetzungen erfüllen, erhalten einen zusätzlichen Betrag als 14. Rentenzahlung.

Nasser Juni

Regen an jedem zweiten Tag und über 15.500 Blitzeinschläge: Mit diesen Daten geht der ausklingende Juni in die Wetterannalen ein. Der Juli wird heißer.

Ohne Skrupel

Schmetterlingskind Anna Faccin musste feststellen, dass Diebe nicht einmal vor Menschen mit Beeinträchtigung zurückschrecken. Die lebensfrohe Toblacherin nimmt es mit Humor.

Beschlagnahmte Blüten

Die Carabinieri von Leifers haben einen Mann verhaftet, der 390 Euro an Falschgeld bei sich hatte.

Shopping am Abend

Im Sommer 2016 gibt es 200 lange Einkaufsabende in 35 Südtiroler Städten und Dörfern. Der hds meint: „Lebendige Orte sind Fundament für die Marke Südtirol.“

„Wir kämpfen weiter“

Die Freiheitliche Tamara Oberhofer gibt sich in ihren Bemühungen um den Erhalt der Geburtenstation Sterzing nicht geschlagen. Und sie räumt ein Gerücht aus der Welt.

Geld für 18-Jährige

Der von der Regierung in Rom beschlossene Kulturbonus von 500 € für 18-Jährige könnte bald ausbezahlt werden. Die Durchführungsbestimmung ist in Ausarbeitung.

Marthas Besuch

Landesrätin Martha Stocker hat bei einem Besuch in der Geschützten Werkstatt in Taufers den dort betreuten Menschen bei ihrer Arbeit über die Schulter geschaut.

Gabrieles Bericht

Volksanwältin Gabriele Morandell hat ihren Tätigkeitsbericht des Jahres 2015 dem Landtag vorgestellt: 980 bearbeitete Beschwerden (+15%) und über 3.000 Beratungen.

Süßes Baby

Der Zoo in Perth ist voller Freude über seltenen Nachwuchs. Ein seltenes Goodfellow-Baumkänguru ist dort zur Welt gekommen.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen