Du befindest dich hier: Home » 2016 » Juni » 14

Toter Marder

Der Kadaver eines in Südtirol davor noch nie registrierten Tieres wurde am Sonntag auf der MeBo bei Gargazon gefunden: ein Marderhund.

Neue Wanderleiter

Die Landesregierung hat am Dienstag die Ausbildungsstandards für Wanderleiter genehmigt. Die Details.

Pöder vs. Mayr

Andreas Pöder schießt sich auf Wolfgang Mayr ein: Der Chefredakteur von RAI-Südtirol habe sich mit seiner Pro-Flughafen-Berichterstattung keine Freunde gemacht.

Südtiroler Welterbe

29 Schutzhütten im Welterbegebiet können sich pünktlich zu Beginn der alpinen Sommersaison „Schutzhütte im Dolomiten UNESCO Welterbe“ nennen.

„Arno und die Lobby“

Nach dem negativen Ausgang des Flughafen-Referendums schießt der Abgeordnete Andreas Pöder scharf gegen LH Kompatscher – und kritisiert die „Lobby-Arbeit“ der SVP.

Starke Südtirolauswahl

Bei der traditionellen U14-Trophäe der Provinzen des Triveneto belegte die Südtirolauswahl den 5. Rang. Der Sieg ging an die Provinz Treviso.

25.262 Blutspenden

Am 14. Juni wird weltweit der Tag der Blutspende begangen. Südtirol weist auch weiterhin eine positive Bilanz bei den Blutspenden auf.

Zug prallt auf Felsen

In der Nacht auf Dienstag ist ein Felsbrocken auf die Bahngleise bei Kardaun gekracht. Ein von Brixen kommender Güterzug prallte auf den Felsen.

Gewitter in Bozen

Die Feuerwehren der Stadt Bozen waren in der Nacht auf Dienstag wegen eines Gewitters im Dauereinsatz.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen