Du befindest dich hier: Home » 2015 » Dezember » 25

Familie im Pech

Dreifachpech am Weihnachtsfeiertag in Gröden: Vater und Sohn, die den Bruder nach einem Skiunfall besuchen wollten, verunglückten auf der Fahrt ins Brixner Krankenhaus.

Derby am Stephanstag

Am Stephanstag steigt das Tiroler Derby zwischen Bozen und Innsbruck: Drei Punkte sind das Ziel des HCB.

Der Rechen-Fehler

Paukenschlag im Renten-Skandal: Die im Zuge der Thaler-Reform eingefrorenen 226 Millionen Euro reichen nicht aus, um die Leibrenten aller Ex-Abgeordneten auszuzahlen.

Geregelter Detailhandel

Die Landesregierung hat auf Vorschlag des LH Änderungen am Verfahren für den Detailhandel in Gewerbegebieten beschlossen. Die Details.

„Leuchtende Vorbilder“

Roland Lang fordert in einem Offenen Brief an den Kommissar, auf dem Geschwister-Scholl-Platz eine Erinnerungstafel für die Widerstandsgruppe „Weiße Rose“ anzubringen.

Gesenkte Irap

Myriam Atz Tammerle zeigt sich erfreut darüber, dass ab Jänner die Lohnkosten auch für befristete und saisonale Arbeitsverträge bei der IRAP berücksichtigt werden.

„Betlehem bleibt Gegenwart“

Zu Weihnachten ermutigte Bischof Muser dazu, einen wachen Blick auf den Nächsten – den Kranken, den Obdachlosen, die eigenen Familienmitglieder und Arbeitskollegen – zu werfen.

„Große Schlamperei“

Hansjörg Kofler vom Forum Politikerrenten warnt: Wenn der Steuerzahler für den finanziellen Engpass bei den Leibrenten aufkommen muss, wäre das ein weiterer Skandal.

Gratis-Politiker

TAGESZEITUNG-Herausgeber Arnold Tribus erklärt in seinem Leitartikel: Warum ich für Gratis-Abgeordnete im Landtag bin.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen