Du befindest dich hier: Home » Kultur » 00A GALLERY

00A GALLERY

Christian Martinelli: Cubo in acciaio

Christian Martinelli: Cubo in acciaio

Kommenden Freitag eröffnet ein neuer Ausstellungsraum für Zeitgenössische Kunst in Meran. Es handelt sich um die 00A Gallery, ein Ausstellungszentrum für Fotografie, welches vom Künstler Christian Martinelli und dem Verein 00A ins Leben gerufen wurde.
Die Galerie möchte die Südtiroler Fotografie hervorheben und über das Wesen der analogen Medien nachdenken. Gleichzeitig versteht sich die 00A Gallery als ein kultureller Dialograum für Kunst in der und für die Stadt Meran.

Die von Camilla Martinelli kuratierte Ausstellung mit dem Titel „Still&Life“ zeigt eine Auswahl von Fotografien aus den aktuellen Fotoserien des Meraner Künstlers Christian Martinelli. Das künstlerische Motiv des Stilllebens versteht sich dabei als Gedächtnisstütze um über die Diskrepanz zwischen der wissenschaftlichen und der intim erlebten Zeit eines jeden von uns nachzudenken. In der Phase der Komposition des Bildmotivs hat der Künstler immer wieder eingegriffen, wodurch fotografisch nicht nur die Objekte, sondern auch die mannigfachen Veränderungen abgebildet wurden. Die Stillleben des Künstlers erinnern uns an die Zartheit und die metaphysische Recherche nach dem essenziellen Bild von Giorgio Morandi, an die Farbsuche von Luigi Ghirri und an die Nutzung des Feuers als aktiv-dialektisches, Materie zerfressendes und transformierendes Prinzip bei Alberto Burri.

Die Perfektionen der vom Objektiv des Künstler abgelichteten Formen, offenbaren „schadhafte“, bewegte, lebendige Eigenschaften, welche einerseits die Vergänglichkeit und die Veränderlichkeit der weltlichen Dinge, anderseits auch das intime Vergehen der Zeit während des künstlerischen Schaffungsprozesses hervorheben. Der besondere, von Martinelli bemühten, Prozesses wird durch die Nutzung des von ihm entwickelten Mediums überhaupt erst ermöglicht. Martinelli hat vor einigen Jahren ein Dispositiv gebaut, das es ihm erlaubt große Fotos in einer sehr hohen Qualität zu entwickeln. Es handelt sich um einen 8 m² großen Würfel, welcher ihn auf seinen Reisen begleitet und es ihm ermöglicht in ganz Europa zu fotografieren.

Termin: 20. Mai um 18.30 Uhr in der 00A Gallery, Ortensteingasse 2, Meran Die Galerie bleibt bis zum 29. Mai von Freitag bis Sonntag von 11 bis 22 Uhr zugänglich. Am Donnerstag, 26. Mai ab 20 Uhr ist der Künstler persönlich anwesend.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen