Du befindest dich hier: Home » Sport » Medaille für Wierer

    Medaille für Wierer

    Medaille für Wierer

    Bei der Weltmeisterschaft in Kontiolahti hat die Biathlonstaffel mit Karin Oberhofer und Dorothea Wierer am Freitag Bronze geholt.

    Lisa Vittozzi, Karin Oberhofer, Nicole Gontier und Dorothea Wierer haben am Freitag bei der WM  in Kontiolahti die Bronzemedaille geholt.

    Lisa Vittozzi übergab als Vierte mit vier Sekunden Rückstand an Karin Oberhofer. Die 29-jährige aus Feldthurns übergab in Führung liegend an Nicole Gontier, die ihrerseits an dritter Position liegend an Dorothea Wierer aus Rasen übergab.

    Die 24-Jährige sicherte für die Staffel den dritten Rang. Die viertplatzierten Russen hatten am Ende nur 10 Sekunden Rückstand.

    Gold ging (mit einer Minute und 6 Sekunden Vorsprung auf die italienische Mannschaft) an die deutsche Staffel vor Frankreich.

     

    Clip to Evernote

    Kommentare (2)

    Lesen Sie die Nutzerbedingungen

    Kommentar abgeben

    Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

    2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Kontakt

    Nach oben scrollen