Du befindest dich hier: Home » 2015 » März » 28

Neuer Rhythmus

Von Samstag auf Sonntag wird die Uhr auf Sommerzeit umgestellt – von da an geht alles eine Stunde früher los.

„Walsche“ Kapelle

Die Musikkapelle Zwölfmalgrein hat bei der Einweihung des neuen Alpini-Sitzes am Bozner Boden aufgespielt – zum Ärger von Heimatbund-Chef Roland Lang.

Rudis Liste

Rudi Benedikter tritt mit seiner Bürgerliste „Projekt Bozen“ bei den Gemeinderatswahlen an. Das sind die acht Kandidaten.

Satter Gewinn

Doppelter Grund zur Freude für die Volksbank: Die Bank hat 2014 über 20 Millionen Gewinn gemacht – und der neue Hauptsitz ist fertiggestellt.

Die Autopsie

Im Krankenhaus in Bozen wurde am Samstag die Leiche von Alessandro Heuschreck obduziert. Die Ergebnisse sind noch nicht bekannt.

Entwarnung in Schnals

AmTeufelsegg in Schnals ist am Samstagnachmittag eine Lawine abgegangen. Nun die Entwarnung: Es gibt glücklicherweise keine Verschütteten.

Mageres Unentschieden

Der FC Südtirol hat am Samstag im Auswärtsspiel gegen Lumezzane nur ein Unentschieden erreicht. Das Spiel endete torlos.

Einbruch in Bar

Die Polizei hat einen jungen Mann verhaftet, der um 04.00 Uhr früh das Fenster einer Bar in Bozen eingeschlagen hat und in das Lokal eingedrungen ist.

Frischer Wind

Die 5-Sterne-Bewegung hat am Samstag die Kandidaten für die Bozner Gemeinderatswahlen vorgestellt. Bürgermeisterkandidat ist Rudi Rieder.

Mit dem Ohr bei Jesus

Es gibt sie noch, die jungen Männer, die Priester werden wollen. Bischof Ivo Muser hat am Samstag drei jungen Männern Dienste übertragen.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen