Du befindest dich hier: Home » Pyeongchang 2018

Nöckler auf Rang 21

Der finnische Langläufer Iivo Niskanen hat am Samstag Gold über 50 Kilometer gewonnen. Dietmar Nöckler wurde 21.

Aus im Viertelfinale

Der Schweizer Nevin Galmarini hat in Pyeongchang Gold im Parallel-Riesenslalom der Snowboarder gewonnen. Die Südtiroler Athleten gingen leer aus.

Mannschaft ohne Medaille

Die Skirennen bei den Olympischen Winterspielen sind mit dem Team-Event zu Ende gegangen. Gold holte die Schweiz vor Österreich und Norwegen.

Staffel auf Rang 12

Schweden hat sich in der Männerstaffel überraschend Gold geholt. Lukas Hofer, Dominik Windisch & Co. schafften nur Rang 12. 

Carolina Kostner wird Fünfte

Die Grödner Eiskunstläuferin Carolina Kostner hat bei den Olympischen Spielen eine Medaille verpasst. Die 31-Jährig kamb im Einzelbewerb auf den fünften Platz.

Gold für Gisin

Vizeweltmeisterin Michelle Gisin hat am Donnerstag Olympiagold in der alpinen Kombination gewonnen. Hanna Schnarf ist ausgeschieden.

Nur Rang 12 für Mölgg

Der Schwede Andrey Myhrer hat beim Olympia-Slalom in Pyoenchang Gold gewonnen. Marcel Hirscher ist ausgeschieden. Manfred Mölgg wurde 12.

„Bin nicht unsportlich“

Die Mixed-Staffel um Dorothea Wierer und Co. hat Bronze gewonnen. Was Dominik Windisch zu den Reaktionen der Deutschen sagt und die Medaillen als Belohnung sieht. 

2013 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen