Du befindest dich hier: Home » Chronik » Kind von Auto angefahren

Kind von Auto angefahren

Foto: Landesrettungsverein Weißes Kreuz

In der Rosministraße in Bozen ist am Montagabend ein vierjähriger Bub von einem Auto angefahren worden.

Am Montag kurz vor 20.00 Uhr wurde das Notarztteam des Weißen Kreuzes zu einem Verkehrsunfall zur Rosministraße in Bozen gerufen.

Die Besatzung fand ein mittelschwerverletztes Kind vor, das kurz zuvor von einem SUV angefahren wurde.

Die Notarztbesatzung des Weißen Kreuzes übernahm die Erstversorgung und die Stabiliserung des Kindes vor Ort.

Der vierjährige Bub wurde mit mittelschweren Verletzungen ins Krankenhaus Bozen eingeliefert.

Die Unfallermittlungen nahm die Stadpolizei Bozen vor.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2022 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl Impressum | Privacy Policy | Netiquette & Nutzerbedingungen | AGB | Privacy-Einstellungen

Nach oben scrollen