Du befindest dich hier: Home » Kultur » Nöckler in Meran

Nöckler in Meran

Im Rahmen der Aktion „Südtiroler Autorinnen und Autoren lesen in Oberschule“ der Landesabteilung Deutsche Kultur fand in der Bibliothek der Landeshotelfachschule Meran eine Lesung von Wolfgang Nöckler für die 3A Hofa statt.

Gerade in unserer Zeit des Internets, des Smartphones und des E-Books sei es wichtig – so  Landesrat Philipp Achammer –  Südtiroler Autoren und Autorinnen und ihre Literatur direkt zu den Jugendlichen zu bringen und Interesse für die lebendige und vielseitige Südtiroler Literaturszene und das Buch zu wecken.

Wolfgang Nöckler war bereits vor zwei Jahren von den beiden Verantwortlichen für die Bibliothek und Leseförderung am Kaiserhof – Alma Fleischmann, Leiterin der Schulbibliothek, und Monika Malleier, der Diplombibliothekarin – eingeladen worden, konnte jedoch aufgrund der Corona-Pandemie erst dieses Schuljahr der Einladung Folge leisten.

Die knappen zwei Schulstunden gestaltete Wolfgang Nöckler mit Musikeinlagen, poetry slam, Textausschnitten und Gedichten im Pusterer Dialekt.

Immer wieder bezog er auch die Schüler/-innen der 3A mit ein, indem sie ihm Fragen stellen konnten.

Die Rückmeldungen der Schülerinnen und Schüler nach der Lesung und dem Gedankenaustausch waren so positiv, dass sie auf einen weiteren Besuch des Autors im Frühjahr hoffen.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2021 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl Impressum | Privacy Policy | Netiquette & Nutzerbedingungen | AGB | Privacy-Einstellungen

Nach oben scrollen