Du befindest dich hier: Home » Südtirol » Paris siegt in Garmisch

Paris siegt in Garmisch

Dominik Paris

Bei der WM-Generalprobe in Garmisch holt sich Dominik Paris den Sieg. Christof Innerhofer landet auf dem 5. Platz.

Dominik Paris ist zurück!

Bei der WM-Generalprobe in Garmisch-Partenkirchen holt sich der Ultner Speed-Spezialist am Freitag in der Weltcup-Abfahrt den Sieg. Zweiter wurde der Schweizer Beat Feuz, dritter Matthias Mayer aus Österreich.

In der letzten Abfahrt vor den Titelkämpfen in Cortina d’Ampezzo konnte aber auch Christof Innerhofer erneut ein Ausrufezeichen setzen: Innerhofer landet auf dem 5. Platz.

Für Paris ist dies der erste Siegt seit seinem Kreuzbandriss in der vergangenen Saison.

In Garmisch steht am Samstag ab 11.30 Uhr noch ein Super-G auf dem Programm.

Quelle: Orf.at

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentare (3)

Lesen Sie die Nutzerbedingungen

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl Impressum | Datenschutz & AGB | Cookie Hinweis | Privacy-Einstellungen

Nach oben scrollen