Du befindest dich hier: Home » Headliner » Tartscher Pichl

Tartscher Pichl

 

Im Vinschgau gab es zwei legendäre Open Airs, die ihre tiefen Spuren in der Erinnerung von MusikliebhaberInnen hinterlassen haben – eigentlich drei, denn das „Xong”, wenn stilistisch auch etwas anders gelagert, war gleichermaßen prägend. Das „Eternity Of Rock” in Lichtenberg und, etwas weiter zurück in der Zeit, das „Tartscher Pichl Open Air”.

Das „Tartscher Pichl Open Air” meldet sich nun nach langer Zeit wieder zurück. Das LineUp ist etwas anders als früher, denn früher waren es vor allem lokale Bands, die am Tartscher Pichl auf die Bühne gingen. 2020 sind es hingegen Bands aus Deutschland und Österreich, die die großen Bands, Songs und Stilrichtungen der Rockvergangenheit in ihrem Repertoire haben. Am Freitag, 07. und Samstag, 08. August 2020, werden jeweils drei Bands live zu sehen sein: Die Österreicher Electric Super Wolves vermischen Psychedelic Rock und Blues mit viel Improvisation; Motörblock aus München sind eine Tributeband, die, unschwer am Namen zu erkennen, der Band von Lemmy Kilmister die Ehre erweist; Over/Dose, ebenfalls aus München, konzentrieren sich auf die Songs von AC/DC, und legen dabei den Schwerpunkt auf das Schaffen bis (inklusive) „Back In Black”); Reat, die Opener vom Samstag, sind eine junge Alternative-Rockband aus dem Engadin (Schweiz); VanDalen covern die US-Amerikaner Van Halen, wobei die Band Wert darauf legt, dass sie sich – von einigen Ausnahmen abgesehen – auf die „David Lee Roth”-Phase, also die ersten Jahre von 1978-1984 konzentriert; Maidenhead aus München (im Bild) sind keine Tribute-Band, sondern spielen die Hard Rock- und Metalklassiker vergangener Tage. Beispiel? „Crazy Train” (Ozzy Osbourne), „Seek And Destroy” (Metallica) und – nomen est omen – sehr viel von Iron Maiden („Powerslave”, Moon Child”, „Running Free” …).

Einlass ist jeweils 18 Uhr, Konzertbeginn hingegen 20 Uhr.  (rhd)

Infos: www.facebook.com/Open-Air-Tartscher-Bichl-107903120984602/

oder +39/349/0842688 (Benni)

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | Datenschutz & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen