Du befindest dich hier: Home » Südtirol » Unter Lkw eingeklemmt

Unter Lkw eingeklemmt

Foto: FF Klausen

Auf der Südspur der Brennerautobahn bei Brixen hat sich am Dienstagnachmittag ein Aufsehen erregender Unfall ereignet. Der Fahrer eines Lieferwagens wurde verletzt. 

Gegen 16.30 Uhr hat sich auf der Brennerautobahn ein schwerer Verkehrsunfall ereignet.

Ersten Informationen zufolge ist ein Lieferwagen auf der Südspur der A22 südlich von Brixen auf einen Lkw aufgefahren. Dabei blieb der Fahrer des Lieferwagen im Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden.

Der Rettungsdienst mit Notarzt nahm die Erstversorgung vor und brachte den verletzten Fahrer ins Krankenhaus

Im Einsatz standen die FF Klausen, die FF Vahrn, das Weißes Kreuz mit Notarzt, die Flugrettung und Behörden.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentare (2)

Lesen Sie die Nutzerbedingungen

  • franz1

    Dei „Polen-Laster“ strenger kontrollieren und zudem ein „Zeiterfassungsgerät“ einbauen DAMIT man sie kontrollieren kann.
    Es sind zuviele Polenlaster in Unfälle verwickelt…..

    • nix.nuis

      …und bitte auch die Ladung kontrollieren.
      Die meisten sind wohl überladen unterwegs und die Bremsen sind nicht abgestimmt auf Überladung und Überschreitung der zulässigen Geschwindigkeit!

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen