Du befindest dich hier: Home » Headliner » „Secret Shows”

„Secret Shows”

Foto: Philipp Unterholzner

Er hat es bereits in der Vergangenheit gemacht und er führt diese „Tradition” auch weiterhin fort: Der Eppaner Musiker James Bach sucht sich die Orte für seine Liveauftritte sehr gut aus und wenn sie auch öffentlich sind, so bedarf es des direkten Kontaktes mit dem Künstler, um die genaue Location zu erfahren.

Anfang Juli 2020, wird mit „Untouchable” seine vierte Single erscheinen. James Bach, der seine Musik ausschließlich mit seiner akustischen Gitarre macht, baut seine instrumentalen Stücke mit Hilfe einiger Effekte, einer Loop-Station und mit dem einfallsreichen Einsatz seines Instrumentes aus und schaffte damit eine Musik, die hierzulande in dieser Art noch nicht zu hören war.

James Bach hat für die nächsten Monate zwei Konzerte geplant, wobei jedes Mal nur eine begrenzte, ausgewählte Zahl an BesucherInnen die Information erhalten wo genau diese Konzerte stattfinden werden. Am Sonntag, 21. Juni 2020, 21 Uhr, wird das erste dieser Konzerte in einem Überetscher Wald stattfinden, am Samstag, 08. August 2020, hingegen auf einem Berg im Großraum Bozen/Unterland. Bach hat in der Vergangenheit mehrfach gezeigt, dass die Wahl der Location durchaus originell ist und die Besonderheit seiner Musik unterstreicht. Die bislang ausgefallenste Wahl war in dieser Hinsicht vielleicht sein Konzert mitten im Kalterer See, auf einem Boot, mit dem Publikum in Booten um ihn herum. (rhd)

Info: www.jamesbachmusic.com

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | Datenschutz & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen