Du befindest dich hier: Home » Kultur » Ina Regen & Band

Ina Regen & Band

Ina Regen (Foto: Nina Stiller)

Am 23. Oktober kommt die Senkrechtstarterin Ina Regen zusammen mit ihrer Band zum Steineng Live Festival und wird ihr Debütalbum „Klee“ mit im Gepäck haben.

Keine Frage … Ina Regen ist die Senkrechtstarterin des vergangenen Jahres. Mit ihrer Single „Wia a Kind“, der gemeinsam mit Concita Wurst gesungenen Coverversion „Heast as net“ (H.v.Goisern) und zuletzt mit dem Album „Klee“ hat sie sich in die Herzen und Köpfe der Allgemeinheit gesungen.Ina Regen landete bereits mit ihrer ersten eigenen Single „Wie a Kind“ einen Volltreffer. Ganz ohne Plattenfirma und ohne große Marketingkampagne erreichte sie im Netz in kurzer Zeit ein Millionen-Publikum. Zwei Nominierungen für den österreichischen Grammy, den Amadeus Award, folgten. Nur konsequent, dass ihr Debüt-Album „Klee“ direkt an die Spitze der Charts schoss. Die Oberösterreicherin Ina Regen, bürgerlich Regina Mallinger, setzte mit einem Auftritt an der Seite von Helene Fischer (TV-Show) zu Weihnachten 2018 dem Erfolgsjahr die Krone auf.“Mut haben heißt Angst haben und es trotzdem tun“ erklärt die 34-Jährige. Denn viele ihrer Entscheidungen waren nicht immer leicht – zum Beispiel sich dafür zu entscheiden im Dialekt zu singen. Doch genau damit wirkte der Gesang der Musikerin noch stärker. Kein Wunder also, dass ihr Debüt-Album „Klee“ die ewige Suche nach dem eigenen und kollektiven Glück beschreibt. Elf ganz persönliche Songs, die ab März auch live zu genießen sind, wenn Ina dann mit Band auf Tour gehen wird.

Termin: 23. Oktober beim Steinegg Live Festivals 2019. Tickets online unter www.ticketone.it

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen