Du befindest dich hier: Home » News » 18 Monate Haft für Pöder

18 Monate Haft für Pöder

Andreas Pöder

Der Ex-Landtagsabgeordnete Andreas Pöder wurde am Dienstag am Landesgericht zu 18 Monaten Haft wegen Unterschlagung von Fraktionsgeldern verurteilt.

Nachdem der Ex-Landtagsabgeordnete Andreas Pöder am Montag vom Rechnungshof zur Zahlung von 28.635 Euro in der Fraktionsgelder-Causa verurteilt wurde, fällte am Dienstag das Landesgericht sein Strafrechtsurteil in derselben Causa:

Andreas Pöder wurde im verkürzten Verfahren zu 18 Monaten Haft wegen Unterschlagung von Fraktionsgeldern in den Jahren 2008 bis 2013 verurteilt.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentare (4)

Lesen Sie die Nutzerbedingungen

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen