Du befindest dich hier: Home » Chronik » Zwei Arbeiter schwer verletzt

Zwei Arbeiter schwer verletzt

Foto: Landesrettungsverein

In der Mila bei Bozen stürzten am Dienstag zwei Arbeiter in die Tiefe und verletzten sich dabei schwer.

Am Dienstag gegen 09.10 Uhr kam es in der Mila bei Bozen zu einem schweren Arbeitsunfall. Nach ersten Informationen stürzten zwei Arbeiter rund drei Meter in die Tiefe.

Sie verletzten sich dabei schwer.

Die Patienten wurden vom Weißen Kreuz, dem Roten Kreuz und dem Notarzt erstversorgt und ins Spital transportiert.

Im Einsatz standen auch die Berufsfeuerwehr Bozen und die Straßenpolizei.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen