Du befindest dich hier: Home » Politik » Tundo bleibt länger

Tundo bleibt länger

Der Transportdienst für Schüler mit Behinderungen: Wegen Verzögerungen wird der Vertrag mit der umstrittenen Firma Tundo erneut um zwei Monate verlängert.

von Heinrich Schwarz

Die Landesregierung wird heute beschließen, den „Neustart“ im landesweiten Transportdienst für Schüler mit Behinderungen um zwei Monate aufzuschieben. Derweil wird also die süditalienische Firma Tundo weiterfahren.

Aus mehreren Gründen war der geplante Start mit 1. März nicht möglich. Der Vertrag von Tundo war bereits im Sommer um ein halbes Jahr verlängert worden.

EINEN AUSFÜHRLICHEN ARTIKEL DAZU LESEN SIE IN DER DIENSTAG-AUSGABE DER TAGESZEITUNG.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentare (6)

Lesen Sie die Nutzerbedingungen

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen