Du befindest dich hier: Home » Chronik » Bombenalarm am Samstagmarkt

Bombenalarm am Samstagmarkt

Auf dem Samstagmarkt in Bozen herrschte am Samstagvormittag Bombenalarm. Der Grund: Ein vergessener Rucksack.

Bombenalarm am Samstagmarkt in Bozen!

Gegen 10.30 Uhr mussten die Feuerwerker der Polizei ausrücken, weil vor dem Casapound-Sitz ein Rucksack zurückgelassen worden war. Die Polizei sperrte einen Teil des Marktes und sprengte den Rucksack

Es stellte sich heraus, dass der Rucksack leer und offenbar von jemandem vergessen worden war.

Nach einer guten Stunde konnte Entwarnung gegeben werden.

 

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)
Clip to Evernote

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2018 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen